Freitag, 24. Juli 2009

EQ4

Beim Stöbern habe ich vor einigen Tage bei ebay gesehen, dass dort EQ4 angeboten wird. Nach einigem Überlegen und der Frage an den Verkäufer, ob es auch unter Vista läuft, habe ich mich zum Kaufen entschlossen. Für 15 EUR dachte ich, kann ich einen Versuch wagen.

Heute nun habe ich das Paket erhalten und EQ4 auf dem Rechner installiert. Ich kann zwar die Hilfe nicht aufrufen, was ein wenig schade ist, aber das Programm läuft und ich habe schon einen ersten Quilt zusammengestellt. Er gefällt mir zwar noch nicht sonderlich gut, aber es war ein erster Versuch... ...viele weitere werden bestimmt folgen.

Kommentare:

Veri hat gesagt…

da hast Du wirklich ein Schnäppchen gemacht. Für ein paar Euros kannst Du es updaten lassen :-) Kommst Du gut mit dem Programm zurecht? Ich habe mir endlich die deutsche Anleitung zu 5 bestellt, weil ich diverse Probleme hatte. Also noch einen schönen Sommer und bis später
Veri

LyonelB hat gesagt…

Hallo Veri,

ja, ich komme ganz gut damit zurecht. Ich hatte mir vorher eine deutsche Anleitung zu EQ6 bestellt, um mal zu schauen, ob es mir überhaupt liegen würde. EQ4 soll nun erst einmal eine Probe sein, Weihnachten werde ich mir dann EQ6 schneken. Ich wollte vermeiden, dass ich viel Geld ausgebe und dann mit dem Programm nicht arbeite, so ging es mir schon einmal mit Schnittmuster-CDs...
LG Viola

Juliane hat gesagt…

Na, dann biete ich mich mal für das alte EQ4 als Amme an.... ;-) Zum Testen und dann auch wieder weitergeben.... ;-)
Ich zeichne immer auf Papier meine Entwürfe und beneide Veri, die mal eben schnell etwas aus dem Computer wirft, wenn es eine Frage gibt...