Sonntag, 9. August 2009

Platzdeckchen für die ABC-Schützen

Gestern war nun die Einschulung, Jonathans Freunde sind ausnahmslos alle eingeschult worden. Wir waren bei den Zwillingen auch zur Einschulung eingeladen und haben und um neun in der Kirche getroffen. Es war ein wunderschöner Kindergottesdienst, der mich aber auch ein wenig traurig gemacht hat, da mir da wieder genau bewusst geworden ist, dass es nun endgültig ist, dass die Kinder getrennt sind und Jonathan noch ein Jahr in den Kindergarten gehen muss.



Es war eine schöne Einschulungsfeier, noch schöner war aber dann die Feier im Haus Bodfeld, gegen 24 Uhr waren wir drei zu Hause. Drei??? Ja, drei, Johannes war schon früher müde und Steffen hat ihn nach Hause ins Bett gebracht und ist dann wieder gekommen.










Für die Zwillinge hatte ich Platzdeckchen und kleine Namensschildchen gemacht. Und für Jonathans Freund Max habe ich heute auch noch ein Platzdeckchen gemacht. Ich denke, alle Jungs haben sich gefreut.


Kurioserweise kam die Einschulung wieder soooo plötzlich, ich versteh das gar nicht. So habe ich am Freitag vorher noch bis kurz vor 23 Uhr die Geschenke gefertigt. Ich glaube, ich kann am besten unter Druck arbeiten...?!



Das Platzdecken für Max habe ich heute früh gemacht und Jonathan durfte es dann schnell rüberbringen. Eigentlich sollte er gleich wieder kommen, aber es kam dann wieder der obligatorische Anruf: "Darf Jonathan hier essen?" Eigentlich schön, oder?



Den Stoff für Max' Platzdeckchen habe ich beim http://www.handarbeitshaus-meissen.de/ Handarbeitshaus bestellt. Dort hatte ich den Fußballstoff im Katalog gesehen und darum gebeten, dass sie mir einen passenden Beistoff mitschicken. Ich finde, sie haben eine gute Wahl getroffen. Das Deckchen gefiel mir selber auch sehr gut, aber ich bzw. meine Jungs heißen ja zum Glück nicht Max, so konnte ich es nicht behalten...

Kommentare:

Veri hat gesagt…

ich muss gleich mal nachsehen, in welchem Bundesland du wohnst,dass ihr schon wieder Schule habt!!!

LyonelB hat gesagt…

Hallo Veri,
wir wohnen in Sachsen-Anhalt. Dieses Jahr fing die Schule bei uns schon am 6.8. wieder an, auch nächstes Jahr haben wir wieder frühe Ferien. Jonathan kommt also auch früh im August in die Schule... Nicht so schön, aber was solls.

LG Viola