Samstag, 10. Oktober 2009

Das Top ist fertig


Heute habe ich nun das Top von Allysonns BoM fertig gestellt. Wegen der Randgestaltung habe ich zunächst überlegt, mich dann aber doch für einen einfachen Rand entschieden. Zur Zeit hängt das Top auf der Leine zum Trocknen, da ich zunächst das Papier ausgewaschen habe. Sobald es getrocknet ist, werde ich den Quilt beenden.

Es hat unheimlich Spaß gemacht, den Quilt zu nähen. Wenn Allysonn nicht den tollen Spruch in ihrer Signatur stehen hätte (Wer immer macht, was er schon kann, wird immer bleiben, was er schon ist.), hätte ich den Quilt nie genäht, denn zu Beginn des Projekts habe ich gesagt, ich näh alles, außer PP - und nun habe ich einen ganzen Quilt in PP genäht.

Ich bin unheimlich stolz auf mich! :-)

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Viola!Der ist ganz toll geworden,obwohl es nicht meine Farben sind,gefallen mir die Rosatöne besonders gut.Ich habe ja die Entwicklung dieses Quilts mitverfolgt und muß sagen,wirklich gelungen!
Liebe Grüße Erika.

LyonelB hat gesagt…

Hallo Erika,
danke für das Kompliment. Rosa ist auch überhaupt nicht meine Farbe, aber ich wusste nicht, welche Farbe ich nehmen sollte... Von Jonathans ehemaliger Kindergärtnerin hatte ich einen hübschen Blumenstrauß in diesen Farben bekommen und mich dann entschlossen, diese Farben zu nehmen.

Ich bin auch sehr zufrieden, wie der Quilt bzw. das Top geworden ist. Manchmal hätte ich fast aufgegeben... ...bin jetzt aber froh, daß ich es nicht gemacht habe.

LG Viola

coconblanc hat gesagt…

Diese PW Methode auszuprobieren hat sich doch total gelohnt. Das Top ist wunderschön und wäre auch meine Farbe *g*.
LG Gabi
(ich will übrigens jetzt auch PP ausprobieren, soll ein Geschenk werden zur Goldenen Hochzeit. Mal sehen, ob ich's hinkriege).