Montag, 9. November 2009

Geburtstagsgeschenke für Mama

Wie jedes Jahr war ich mal wieder ziemlich ratlos, was ich meiner Mama zum Geburtstag schenken sollte, artige Kinder (ihr jährlicher Wunsch als wir noch klein waren) sollte sich nun endlich erfüllt haben, Gesundheit ist auch nicht so einfach zu bekommen... ...was also schenken???


Steffen hatte dann die Idee, dass ich ihr ja einen Tischläufer quilten könnte. Warum bin ich da nicht drauf gekommen? Ich habe dann einen Weihnachtsläufer in Zackenform gemacht, ich denke, er ist auch ganz schön geworden. Und da ich ich immer sehr freue, wenn ich anderen was schenken kann und es meist nicht bis zum Geburtstag aushalten kann, schenke ich es meist vorher. So auch bei Mama: Sonnabend, als der Läufer fertig war, habe ich ihn gleich geschenkt.


Was soll frau auch sonst machen, wenn der Mann zum Fußball, der große Junge zum Geburtstag und der kleine Junge auf dem Bolzplatz ist? Also den gebackenen Kuchen eingepackt, zum Mama und Papa zum Kaffee gefahren und gleich noch das Geburtstagsgeschenk überreicht. Mama hat sich gefreut und der Läufer gefällt ihr sehr gut.



Damit ihr die Jungs heute, zum wirklichen Geburtstag, auch noch was überreichen können, habe ich ihr noch schnell zwei Topflappen gemacht. Die Anleitung dazu gibt es bei Sulky. Ich hoffe, auch die gefallen ihr.

Keine Kommentare: