Samstag, 26. Dezember 2009

Weihachtsgeschenke

Heute haben die Kinder eines ihrer Weihnachtsgeschenke, nämlich die Gleitschuhe, ausprobiert. Leider lag nicht wirklich Schnee, so dass sie die ersten Versuche auf dem blanken Eis unternommen habe. Dementsprechend wackelig war es, aber ich glaube, es hat ihnen Spaß gemacht.
Noch stehen sie ein bißchen wackelig auf
den Gleitschuhen...




Und wie es sich gehört, gab es ein Lied zu Weihnachten, auf Wunsch der Mama,
eine Strophe von "Wei sind de Kramms ut Warnijeroe" und eine Strophe des Liedes
"Mit der kleinen Bimmelbahn".

Johannes hat was Schönes entdeckt.


"Da muss doch noch was drin sein..."
Natürlich hat der Weihnachtsmann für Schäfi und Mauz die gewünschten Quilts und Halstücher gebracht. Ich habe die Kinder schon darauf vorbereitet, dass er vielleicht gar nicht nähen kann, aber diesen Einwurf hat Jonathan ganz einfach vom Tisch gefegt: "Oh Mama, der Weihnachtsmann kann zaubern!" Ah ja... ;-)

Für Steffen hatte er eine ganz besondere Überraschung zu Mama und Papa gebracht: Ein leuchtend rotes Schiedsrichtertrikot - und das war eine wirkliche Überraschung!!!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.


Mir hat er zwei wunderschöne Patchworkbücher gebracht: Zum einen "Kaleidoscope, the smart way" und zum anderen "The Quilters Album of Patchwork Patterns". Das erste Buch hat Steffen von meiner Wunschliste bei Amazon ausgesucht und das zweite hatte ich mir bestellt und von meinen Eltern bekommen. Das Buch kam schon im November und Mutti hat mich wirklich nicht darin blättern lassen, ich durfte nur einmal ganz kurz in den Karton luchsen...


Jonathan hat von meinen Eltern, genau wie Johannes vor drei Jahren, einen Schulranzen bekommen. Nun ist es nicht mehr lange und dann geht auch er in die Schule. "Nur noch zwei Jahreszeiten", wie Jonathan immer sagt.

Alles in allem war es ein schönes Weihnachtsfest, mir waren viel bei Mutti und Vati und bei meiner Schwiegermutter und haben es uns richtig gut gehen lassen und das leckere Weihnachtsessen überall genossen.

Keine Kommentare: