Montag, 11. Januar 2010

So ein Theater




...hatten wir heute abend bei uns. Jonathan hat die alten Kasperpuppen von meinem Papa entdeckt und wollte uns nun Kasperletheater vorspielen. Glücklicherweise habe ich es noch nicht geschafft, aus den Bayern-Gardinen Quilts zu nähen, so konnten wir aus dem Doppelstockbett ein Kasperletheater "bauen".
Es war dann aber doch ein kurzes Vorspiel, bei dem wir Erwachsenen aber doch viel Spaß hatten, auch wenn es auf dem einen Bild nicht so aussieht. Einzig Johannes lies sich davon überhaupt nicht beeindrucken, schließlich hat er ein Buch und Licht - was braucht Johannes mehr...

Keine Kommentare: