Sonntag, 3. Januar 2010

Wir waren fleißig


Vor einiger Zeit haben wir von einem Kollegen von Steffen wunderschöne Bettwäsche bekommen. Schon lange wollte ich den Leuten ein kleines Dankeschön machen, aber wie es bei uns so Usus ist, hat das wieder eine halbe Ewigkeit gedauert, aber nun ist das Deckchen fertig geworden. Ich muss es jetzt gleich ganz schnell einpacken, sonst behalte ich es am Ende noch selber.
Der Schnitt ist mal wieder der 8-strahlige Stern von den QF, die gemusterten Stoffe sind aus der Adventskalenderaktion von Planet Patchwork, die braune Umrandung ist ein Tilda-Stoff. Ich finde, es sieht niedlich aus.






Heute habe ich mich, mit tatkräftiger Unterstützung von Steffen daran gemacht und die Sachen für das Männerballett angefangen. Natürlich darf ich nicht verraten, was wir geamcht haben, aber ich konnte das zweite Weihnachtsgeschenk meiner Eltern, nämlich Schneiderlineale, nutzen.








Dann muss ich noch zeigen, was ich am Freitag von meiner Freundin bekommen habe: Ein selbstgenähtes Lavendelherz und einen wunderschönen gefalteten Stern. Vielen Dank.

1 Kommentar:

Stricklady hat gesagt…

Tolle Socken hast Du bekommen !
So wie ich das sehe Passen sie Dir garnicht richtig !!!! Und die Farben sind auch genau Meine. Spaß muß sein.. HaHa.
Was da Beim Männerbalett rauskommnt wird aber spätestens am Aschermittwoch gezeigt sonst ist das nicht fair.
LG . Ingrid