Dienstag, 9. Februar 2010

Winter in Omas Garten


Da wir diese Woche Urlaub haben, hatten wir beschlossen, mal wieder meine Oma in Möckern zu besuchen. Leider haben wir dafür viel zu selten Zeit, eigentlich müssten wir uns die Zeit nehmen, aber wie das meistens so ist...



Nun ja, heute haben wir uns die Zeit genommen. Zehn vor acht lagen wir noch alle im Bett und kurz vor neun sind wir losgefahren, das war mal wieder eine Meisterleistung mit Waschen, Anziehen, Frühstücken... ...wir sind stolz auf uns.

Bei Oma haben wir einen wunderschönen Tag gehabt, haben gestaunt, wie viel Schnee bei ihr in Möckern doch auch liegt, teilweise mehr, als wir unterwegs gesehen haben. Der ganze Garten lag unter einer Schneedecke in Winterruhe. Aber es war doch auch schon zu merken, dass die Sonne schon wieder mehr Kraft hat.
Obwohl ich den Winter schön finde, er gehört einfach dazu, freue ich mich auch schon wieder auf den Frühling. Es ist ganz eindeutig zu sehen: In der Sonne zeigte das Thermometer heute schon 12 Grad (von den -4 Grad im Schatten rede ich jetzt mal nicht...).

Keine Kommentare: