Samstag, 3. April 2010

Blumenwiese

In der neuen Ausgabe der Patchtwork Spezial sind einige schöne Quilts enthalten. Besonders angetan hat es mir der Quilt "Blumenwiese" auf Seite 26. Von diesem Quilt wird sogar eine Fertigpackung mit bereits geschnittenen Stoffen angeboten. Da habe ich doch lange überlegt, ob ich mir die gönnen sollte, aber ich habe ja aus meiner Patchwork-Geburtstagsliste ganz viele, schöne grüne Stoffe bekommen und das Batikabo vom April von Ulrike enthielt wunderbar leuchtende Batiks, so dass ich das Top aus meinen Stoffen genäht habe.


Eine Arbeit war das Zuschneiden, das habe ich gestern spät abends beim Fernsehen erledigt. Heute früh habe ich gleich mit dem Nähen angefangen und da Steffen wieder pfeiffen war, konnte ich den ganzen Nachmittag nähen. Einfach herrlich.




Das Top ist heute fertig geworden, da ich alle grünen Stoffe aus meiner Liste verarbeitet habe, ist mein Quilt natürlich unruhiger als der in der Zeitung, daher überlege ich, ob ich eventuell noch einen einfarbigen grünen Rand drum nähe und das ganze "zusammen zu halten". Mal schauen. Jetzt lass ich das Top erst einmal liegen und auf mich wirken.




In der Zeitung ist der Quilt als Wandquilt gearbeitet, da ich aber an meinen Wänden keinen Platz mehr habe, habe ich mich für eine kleine Mitteldecke entschieden. Nun muss ich bloß gucken, ob ich noch dünnes Vlies habe...

1 Kommentar:

Gabis Naehstube hat gesagt…

Hallo Viola,

wow, ist das eine tolle Verarbeitung unserer Geburtstagsliste-Stoffe. Ich bin ganz begeistert. Wie schaffst Du das nur so schnell?

Einen grünen Rand als Abschluss könnte ich mir sehr gut vorstellen, aber er müsste m.E. dunkelgrün sein.

Liebe Grüße
Gabi