Mittwoch, 28. April 2010

Fast,

aber auch nur fast wären die Blöcke der 7. Lieferung des Patch-Yard-BoM wieder nichts geworden.

Beim Zuschneiden habe ich jetzt aufgepasst wie ein Luchs und beim Nähen ist mir bei der ersten Einheit wieder der gleiche Fehler passiert, wie im letzten Monat.

Ich hatte doch wieder die hellen Teile an die falsche Seite genäht.

IMG_4916 Links ist die richtige Einheit, rechst die falsche…

Nachdem ich die zweite Einheit angefangen hatte, kam es mir komisch vor und ich habe in der Anleitung noch einmal ganz genau nachgelesen und endlich meine Fehler bemerkt. Die zwei Einheiten habe ich wieder getrennt und dann noch mehr aufgepasst, dass ja nichts mehr daneben geht.

Und nun sind die zwei Blöcke fertig und sehen so aus, wie auf der Anleitung. Ich bin richtig froh, dass ich die Blöcke noch einmal genäht habe. Bei diesen feinen, zarten Stoffen wäre wohl der ganze Eindruck des Quilts daneben gewesen… Ich hätte mich immerzu über die falschen Blöcke geärgert, denn die fallen richtig auf.

IMG_4919 Oben liegen die richtigen Blöcke, in der unteren Reihe die falschen.

1 Kommentar:

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Viola,

gut, dass Du Deinen Irrtum rechtzeitig gemerkt hast. Die richtigen Blöcke sehen doch viel schöner aus.

Liebe Grüße
Gabi