Sonntag, 15. August 2010

Ausstellung der Courthouse Quilters in Lübbecke

Gestern war es nun soweit: Die Ausstellung der Courthouse Quilters in Lübbecke. Auf dem Blog von Evelyne hatte ich die Ankündigung dazu gelesen und seitdem Steffen in den Ohren gelegen, dass ich da unbedingt hin möchte. Sooo weit ist Lübbecke ja nun auch nicht von uns entfernt. Steffen hat dann auch extra keine Ansetzung für den Sonnabend angenommen und dass, obwohl er zwei Tag vorher vom Schiedsrichteransetzer noch angerufen und gefragt worden ist, ob er Sonnabend nicht pfeifen könnte! So sind wir nun gestern nach Johannes Akkordeonunterricht losgefahren.

Wir haben uns, dank der neuen Technik, auch wunderbar hingefunden und sind als erstes gleich in die Quiltausstellung gegangen. Wow!

Gleich am Eingang hing Evelyns Erstlingswerk. Ein einmalig toller Quilt, man kann nicht glauben, dass der Quilt, das erste ist, was sie gequiltet hat.

IMG_0240

Wir sind dann erst einmal durch die Gänge gegangen, haben die tollen Quilts bewundert und dann gleich Evelyne und Gabi getroffen, mit der ich mich ganz unverbindlich verabredet hatte.

IMG_0171

Evelyne, Ursula, ich mit meinen beiden Jungs und Gabi mit ihren drei Kindern.

Es war so toll, Gabi und Evelyne mal persönlich zu treffen, durch ihre Blogs “kannte” ich sie ja schon ein wenig. Gabi und Evelyne ich habe mich ganz doll gefreut, Euch zu treffen und es war wundervoll, mit Euch zu erzählen!

Wir haben, nachdem wir uns dann getroffen hatten, draußen erst einmal alle zusammen Mittag gegessen, Johannes hat es, glaube ich, am meisten gefreut, hat er doch schon, als wir in Elbingerode ins Auto gestiegen sind, gefragt, wann und wo er was zum Mittag bekommt. ;-)

Auf dem Außengelände fand der Stockhauser Bauernmarkt statt, ein kleiner, feiner Kunsthandwerkermarkt mit vielen tollen Ständen und Angeboten. Auch das Wetter hat mitgespielt und die Sonne schien, als müsste sie das schlechte Wetter der letzten Tage wiedergutmachen.

Nach unserem Rundgang über das Außengelände haben wir uns wieder die Quilts angesehen. Einer schöner als der andere.

IMG_0173 IMG_0174 IMG_0176 Dieser moderne Quilt gefiel mit besonders, er steht als nächstes auf meiner To-do-Liste und glücklicherweise habe ich gerade gestern von Ulrike Stoffe in grau und türkis bekommen. Die sind für solch einen Quilt gedacht.

IMG_0177 IMG_0178 Auch dieser Quilt war einer meiner Favoriten: Ein Storm-at-sea-Quilt aus Batikstoffen.

IMG_0181 IMG_0183 IMG_0194 IMG_0195 IMG_0199 IMG_0202

Gezeigt wurden auch die Quilts, die zur Ausschreibung “Auf dem Land – da leb ich gern” eingereicht worden sind.

Hier die ersten drei Plätze:

IMG_0184 IMG_0179

IMG_0186

Weitere Quilts der Ausschreibung:

IMG_0180 IMG_0182

IMG_0188 Dieser Log-Cabin-Quilt aus Gemüsestoffen hat es mir auch angetan, ein Nächstes für meine, schon ellenlange, To-do-Liste (Stoffe habe ich zufällig hier schon liegen).

Zum Schluss noch ein paar Fotos von weiteren tollen Quilts:

IMG_0200 IMG_0190

Bemerkenswert ist der Mikorquilt auf dem oberen Bild. Hier habe ich noch einmal ein etwas größeres Foto davon. Der Quilt hatte in etwa Postkartengröße, das ist doch Wahnsinn!

IMG_0189

IMG_0201 IMG_0218

IMG_0213

Johannes und Jonathan wollten sich gern etwas kaufen und als Andenken mitnehmen und so sind Huhn und Kuh bei uns eingezogen.

IMG_0217

Leider war es irgendwann an der Zeit, Abschied zu nehmen, war abends doch das Grillen des Karnevalvereins. Ich wäre gern noch länger geblieben, hatte mir die Quilts gern noch einmal angesehen, noch ein paar Runden durch die Ausstellung gedreht, noch mit anderen erzählt… Als wir gefahren sind, hatte ich dann auch das Gefühl, etwas ganz tolles gesehen zu haben, aber es beschlich mich auch das Gefühl, noch gar nicht alles gesehen zu haben. Wenn es nicht drei Stunden Autofahrt wären, würde ich heute glatt noch einmal dort sein.

Wer die Möglichkeit hat, sollte sich die Ausstellung heute noch ansehen, denn heute von 11 bis 18 Uhr werden die Quilts noch in der Begegnungsstätte Stockhausen, Blasheimer Str. 24 in 32312 Lübbecke gezeigt. Es lohnt sich wirklich!

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Viola!Da waren tolle Quilts zu sehen!Ich liebe solcher Ausstellungen,leider gibt es sie bei uns sehr selten.Man kommt aus dem Schauen nicht heraus.Große Projekte hast du dir wieder ausgeschaut.Wie gut,daß du schon die Stoffe dafür hast!Liebe Grüße Erika.

Sonnenschein hat gesagt…

Liebe Viola,

ich habe mich riesig darüber gefreut daß ihr so einen weiten Weg auf euch genommen habt, um unsere Ausstellung zu besuchen. Um so mehr freue ich mich, daß es euch so gut gefallen hat. Ich bin jetzt wieder zu Hause, alles vorbei, alles abgebaut, hungko und überglücklich. Besonders schön war aber, euch kennenzulernen. Leider war die Zeit des Plauders zu kurz, aber eben doch schön...

Dein Bericht ist heute morgen von allen Courthouse Quilters gelesen worden. Sie haben sich riesig gefreut so schnell von der Ausstellung zu lesen. Ein dickes Danke für den schönen Bericht.

Liebe Grüße, Evelyne