Dienstag, 30. November 2010

“Mutti, komm mal her…”

“Mutti, komm mal her, ich muss Dir mal was sagen, aber das darf Jonathan nicht hören!” Ich liebe diese Satzanfänge, bin ich doch jedes Mal gespannt, welches Geheimnis mich nun wieder erwartet.

Doch dieses Mal war es kein Geheimnis, sondern eine Enthüllung: “Es gibt gar keinen Nikolaus, das seid ihr.” Auf meinen fragenden Blick hin, kam auch gleich die Erklärung, typisch für Johannes: “Es gibt keine Menschen, die tausend Jahre alt sind. Und einen Weihnachtsmann, der 900 Jahre oder so alt ist, gibt es auch nicht, so alt wird man nicht.” Aha, nun weiß ich es und auf meine Frage, warum er dann einen Wunschzettel geschrieben hat und an den Weihnachtsmann schicken will, bekam ich die passende Antwort: “Damit ihr wisst, was wir uns wünschen und der Weihnachtsmann schickt das zu den Eltern…”

So ganz erklären konnte Johannes das mit dem Wunschzettel nicht, ich habe ihm aber nicht widersprochen, dass es keinen Weihnachtsmann gibt, schließlich ist er nun schon in der 4. Klasse, ich hätte gar nicht gedacht, dass er so lange an den Nikolaus und Weihnachtsmann glaubt.

Wie es nun aber in einer kleinen Wohnung so ist, hat Jonathan das Gespräch gehört und ganz wichtig verkündet: “Es gibt keinen Weihnachtsmann.” Johannes, ganz in seiner Art, hat ihm aber dann wieder erklärt, es gibt einen Weihnachtsmann…

Ein kleines bisschen traurig bin ich über seine Erkenntnis aber schon, irgendwie ist das wieder ein Schritt dahin, dass die Kinder größer und größer werden… :-(

1 Kommentar:

ischilly hat gesagt…

Sei nicht traurig.... unsere Tochter hat mit 3 Jahren mir ins Ohr geflüstert, als mein Mann als Nikolaus verkleidet im Zimmer stand " Mama, das ist der Papa, aber sag es niemandem!" (Die Großeltern und meine Geschwister waren auch da und die sollten ruhig daran glauben...) Auf meine Frage, wie sie darauf käme (denn mein MAnn war von der Mütze , über den Bart und den kompletten Anzug eigentlich gut verkleidet und die Stimme hatte er auch verändert...)" Na das sind Papas Schuhe!"
Das sind Mädchen, die achten schon von klein an auf das Äußere!
Grüße!
Sind meine Mails angekommen?
Juliane