Montag, 21. Februar 2011

Warme Füße in jeansblau

Heute hatte ich einen netten Brief in der Post. Vor einiger Zeit hatte Gabriele gefragt, ob jemand ein Namensschildchen sticken könnte. Ich hatte das natürlich gern gemacht und ihr die Schildchen geschickt. Sie hatte mir dann geschrieben, dass sie mir als Dankeschön ein Paar Strümpfe stricken würde.

Gestern hatte sie dann in ihre Blog über Strümpfe geschrieben, die sie gestrickt hatte. Insgeheim hatte ich ja gehofft, dass diese Strümpfe für mich waren, da ich beide Paar wunderschön fand. Das erste Paar fand sie nicht so schön, weil dort die Streifen unterschiedlich breit waren, daher hatte sie ein zweites Paar gestrickt und zu mir auf den Weg geschickt – und schon heute waren die Strümpfe da.

IMG_1699

Und sie sind wunderschön und warm und passen und ich habe mich ganz, ganz doll darüber gefreut. Hab vielen, vielen Dank lieb Gabriele. Das war eine schöne Überraschung!

1 Kommentar:

datHexchen Gilla hat gesagt…

Hallöchen,
auf meiner Seite hab ich was für dich hinterlassen.

lg datHexchen