Sonntag, 6. März 2011

Kalt, aber schön

Nachdem wir nun die Karnevalssession fast hinter uns gebracht haben, haben wir uns heute mal wieder Zeit für einen Spaziergang genommen. Klar führte uns unser Weg erst einmal zu Ingrid ins Café Köhlerliesel, schließlich haben wir die letzten drei Wochenenden zusammen verbracht und hatten nun Sehnsucht, aber auch Kuchenhunger. Ingrid hatte auch wieder wunderbar leckeren Kuchen. Anschließend haben wir die ersten Sonnenstrahlen nach dem Karneval genossen… (im Schatten war es aber doch noch seeeehr kalt, das schöne Wetter hat getäuscht).

IMG_1833 IMG_1835 IMG_1836

Kommentare:

Stricklady hat gesagt…

Ja gestern war es bei uns auch sa..kalt. Aber der Sonnenschein lockte uns raus und wir haben eine große Runde auf dem alten Flughafen Tempelhof gedreht. Leider gab es bei mir keinen Kuchen....
Hatte einfach nicht daran gedacht einen zu Bachen.
LG Ingrid

ischilly hat gesagt…

...brrr, bei uns ist es auch lausekalt.... Aber die Natur sieht auch ohne Schnee wunderschön aus.... zumal überall das Grün unter der gefrorenen Erde zu lauern scheint...
Liebe Grüße! Juliane