Dienstag, 15. März 2011

Rechter und linker Rand

Heute morgen habe ich den rechten und linken Rand des Gartenlust-Samplers zusammen- und auch gleich an das Mitteilteil genäht. Das Top wird nun von Tag zu Tag schöner und ich freue mich unheimlich, wenn es letztendlich fertig ist. Ich denke, dass ich das Top noch in dieser Woche fertig stellen werde.

Neben meiner Nähmaschine war es zeitweise ein ganz schönes Gewurschtel…

064

Und so sieht mein Teil zur Zeit aus. Zum Fotografieren musste ich nun schon ins Kinderzimmer umziehen und aufs Doppelstockbett klettern. Leider habe ich heute nur Fotos vom Handy, da Johannes den Fotoapparat heute in der Schule braucht.

083 Unten sieht es so aus, als ob das Top nicht ganz gerade ist, da muss ich morgen erst einmal schauen, ob und wenn ja wie, ich das was ausgleichen muss.

Nur damit ihr keinen falschen Eindruck von mir bekommt: Den Quilt habe nicht ich entworfen! Es ist eine Monatslieferung von Ulrike Leiner, die den Quilt entworfen und die Stoffe dafür zusammengestellt hat. Der Quilt war letztes Jahr in einem Patchwork-Magazin abgebildet.

1 Kommentar:

Petruschka hat gesagt…

Liebe Viola!

Respekt für Deine Geduld bei der Arbeit am Gartenlust-Sampler. Alles über Papier zu nähen, welch ein Graus für mich. Aber Dir scheint das zu liegen. Und schön schaut er aus! Du findest bestimmt auch noch eine passende Verwendung für ihn. Und die Idee von einer Zweittagesdecke finde ich ganz sympathisch.
Liebe Grüße sendet petruschka