Donnerstag, 14. April 2011

Ottobre-Tunika

Heute nach der Arbeit habe ich meine Tunika fertig genäht. Zunächst habe ich mit meiner Nähmaschine gekämpft, irgendwie hatte ich gehofft, dass sie auch Jersey schön näht. Nachdem ich dann aber den Obertransportfuß genommen habe, ging es besser. Für den Halsausschnitt hat mein Stoff leider nicht mehr ganz gereit, so dass ich den aus mehreren Stücken zusammensetzen musste, wieder etwas unorthodox, aber mir gefällt’s.

Heute habe ich dann Johannes zum Fotografieren mit genommen und ich muss sagen, er hat seine Sache gut gemacht.

IMG_2132 IMG_2135 IMG_2137 Das einzige Manko ist, dass der Ausschnitt nicht Unterhemdtauglich ist, die Träger blitzen immer vor. Na, dann mache ich eben ein Tuch um… ;-)

Kommentare:

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Viola,

die Tunika sieht toll aus und steht Dir ausgesprochen gut. Und Dein kleiner Fotograph hat seinen Job wirklich gut gemacht.

Liebe Grüße
Gabi

Anonym hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut!
LG, Evelyn