Samstag, 21. Mai 2011

“Individuell”

Diesen Namen habe ich dem Mini gegeben, den ich für den Swap bei den QF genäht habe.

Heute habe ich damit angefangen, heute ist er fertig geworden. Zu Anfang hatte ich ein anderes Muster geplant, das ist aber gründlich schief gegangen. Dann war guter Rat teuer, ich hatte keinen so richtigen Plan. Dann habe ich noch einmal nachgelesen, was meiner Swappartnerin so gefällt und habe mir beim Handarbeitshaus in Meißen entsprechende Stoffe bestellt.

Dann hatte ich die Idee, einen Baum zu applizieren, von welchem Blätter runterfallen, dann fiel mir aber die Burda Patchwork vom letzten Herbst ein, in welcher so ein schöner Blätterquilt war. Der sollte es nun in einer kleineren, abgewandelten Variante sein. Zuerst hatte ich Probleme, die gewendeten Blöcke richtig zu nähen, nachdem ich dann aber den Bogen raus hatte, ging es wie von selbst… …und irgendwann war mein Mini fertig.

Und ich bin richtig stolz drauf und finde ihn schön. Nun hoffe ich, dass er meiner Swappartnerin auch gefällt…

P1010290

Der Name des Quilts erklärt sich, denke ich, schon beim Ansehen, das eine Blatt ist eben ganz individuell, so wie jeder Mensch auch…

Bevor ich jedoch anfangen konnte, musste ich aber erst einmal meine Zeitung suchen, denn da wollte ich noch einmal nachlesen, wie die Blöcke zu nähen sind. Der Stapel mit Zeitungen und Büchern neben meinem Bett war mittlerweile fast auf Betthöhe angewachsen, also musste ich den erst einmal sortieren.

P1010287 Und dann war die Zeitung weg, einfach weg. Ich habe überall gesucht, sogar den Papiermüll habe ich sortiert, aber sie war nicht da. Letztendlich habe ich sie unter dem Häuserquilt gefunden, den ich gerade von Hand quilte. Wie sie da hinkommt, ist mir ein Rätsel. Ich habe ehrlich gesagt schon an mir gezweifelt und arge Bedenken gehabt, dass ich sie gar nicht wiederfinden würde, aber dann hat sich ja doch alles zum Guten gewendet. Und die Sucherei hat sich, wenn ich mir meinen Mini ansehe, doch gelohnt.

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Viola!Der individuelle Mini-Quilt ist ja wieder besonders hübsch geworden.Ja,Blätter finde ich auch immer wieder schön!
Liebe Grüße Erika.

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

So Schöööööööööön!!!

Bente hat gesagt…

Hi Viola,
-der Miniquilt ist ganz toll! Ich musste gerade richtig schmunzeln als dein Zeitungsberg sah, nicht schlecht. ein wunder, dass du überhaupt zum Nähen kamst, wenn man anfängt darin zu blättern, kann es sehr lange dauern bist es weitergeht *lol*
Liebe Grüße
Bente

Anonym hat gesagt…

Richtig toller Miniquilt! Und dabei konntest Du dann gleich noch viele Zeitschriften ansehen :)

Petruschka hat gesagt…

Der Miniquilt gefällt mir sehr gut. Und das aus der Reihe tanzende Blatt gibt ihm das gewisse Etwas. Der Zeitschriftenstapel sieht gefährlich hoch aus. Aber wenn er die Kreativität beflügelt...

Liebe Grüße, Petruschka

Stricklady hat gesagt…

Hallo Viola !
Dei Mini sieht einfach super aus die Farben sind toll zusammengestellt. Da wird sich Deine Swap-Partnerin sicher Freuen . Auch Deine neuen Projekte sehen vielversprechend aus. Bei Sabine im Laden findet man immer etwas schönes was mit möchte :-)).
Die Krimis die ich gerade lese gibt es auch als Hörbücher bei Audible. Es ist von J.D. Robb die Eva Dallas -Reihe : wenn Du sie Dir kaufen möchtest achte bitte auf die richtige Reihenfolge und das Du die ungekürzte Version herunterlädst.
Viele Grüße aus Berlin
Ingrid