Sonntag, 19. Juni 2011

Familienquilt

Schon vor einiger Zeit hatte ich angefangen, einen Familienquilt zu nähen. Ich habe für jeden aus unserer Familie einen Block rausgesucht, der mit seinen Interessen im Zusammenhang steht. Die Blöcke für die Jungs und mich waren recht schnell fertig, an Steffens Block bin ich zunächst einmal gescheitert. Zum einen, weil ich kein Vliesofix hatte, welches mir dann Gabriele netterweise geschickt hat, zum anderen habe ich mich nicht so recht an die vielen kleinen Applikationsteile getraut.

Aber als ich die Blöcke heute in meiner Kiste gesehen habe, überkam es ich und ich habe damit weitergemacht.

Zunächst habe ich für Steffen den Block appliziert, und was wohl? Na klar, einen Fußball.

P1010833 Auf diesem Bild ist der Block noch nicht appliziert. Ich habe mit dicht eingestelltem Zickzack-Stich in schwarz appliziert und es ging wider Erwarten richtig gut.

P1010834

Das war mein Entwurf und in die leeren Felder neben unseren “Hobbyblöcken” wollte ich gern einen Block einarbeiten, wo von jedem von uns die Hand appliziert ist. Für diese Blöcke hat sich jeder seine Lieblingsfarbe ausgesucht.

P1010843

Als erstes war Jonathan dran. Ich hatte noch überlegt, ob ich von jeden die rechte oder die linke Hand abmalen soll, aber Johannes hatte wieder die beste Idee. Er hat gefragt, auf  welcher Seite Jonathans Hobbyblock ist, der ist rechts, also muss ich die linke Hand abzeichnen. So habe ich es dann auch gemacht.

P1010835  In meinem Entwurf habe ich noch Zwischenstreifen und Quadrate eingefügt. Ich habe das zum ersten Mal genäht und bin stolz, wie gut die Nähte übereinstimmen.

P1010836 Die Quadrate habe ich in grün gemacht, weil grün ja die Farbe der Hoffnung ist und ich hoffe, dass meine kleine Familie immer gesund bleibt, Steffen und ich ewig zusammenbleiben und, und, und…

Gequiltet habe ich nicht viel, ich habe in der Naht gequiltet und neben jede Hand den Namen gestickt. Leider fallen die Namen nicht so sehr auf, aber ich weiß ja, wem welche Hand gehört. ;-)

P1010840 Der Quilt hängt nun über dem Fernseher und jeden Abend fällt mein Blick darauf und ich freue mich über meine kleine Familie.

Kommentare:

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Tolle Idee und toll umgesetzt!!

Bente hat gesagt…

Liebe Viola.
Kirsten hat es schon gesagt *lach* super Idee und toll umgesetzt ☺
Liebe Grüße und alles Gute für deine Familie!
Bente