Donnerstag, 25. August 2011

Warum 25?

Das frage ich mich, seitdem ich auf dem Adventskalender, den ich heute Abend genäht habe, die Täschchen gezählt habe. Warum sind dort 25 Taschen? Bescherung ist doch aber am 24.???

Aber von vorn: Gestern ist ja die neue Lena Patchwork erschienen und der Adventskalender hat es mir angetan und ich habe mir gestern die Packung bestellt, heute war sie schon da. Da wir heute aber die Küche leer geräumt haben, konnte ich den Brief erst heute Abend auspacken. Da Steffen mit den Jungs ein Fußballspiel hatte, habe ich mich über die Packung hergemacht, Weihnachten kommt schließlich schneller, als man denkt.

Der Adventskalender ist sehr einfach zu nähen, er besteht aus einem Panel. Aber auch einfache Anleitungen sollte ich zu Ende lesen, denn ich habe es mir wieder unnötig schwer gemacht…

Der Quilt wurde verstürzt, leider hatte ich kein Bügelvlies, so haben sich die Schichten beim Quilten etwas verzogen. Die Taschen wurden als langes Teil aufgenäht und dann, nachdem der Quilt verstürzt worden ist, abgenäht. Ich habe mich dabei am Foto orientiert und zum Schluss festgestellt, dass ich ja ein Tasche ohne Nummer habe. Also habe ich die Naht wieder aufgetrennt…

P1030446 Nun habe ich für den 6.12., was ja Nikolaustag ist, eine große Tasche. So war es vielleicht auch gedacht?

Ich habe dann die Taschen noch einmal gezählt und bin auf  - 25 gekommen? Nun war ich ratlos… Es gibt tatschälich ein Täschchen mit der “25” drauf. Das verstehe ich beim besten Willen nicht…

P1030448

Naja, ich habe ja noch ein paar Monate Zeit, mir darüber Gedanken zu machen. Aber ich bin stolz auf mich, denn dieses Mal habe ich es endlich einmal geschafft, einen Adventskalender zu nähen. Ich weiß nur noch nicht, für wen der sein soll… Vielleicht für mich selbst? Aber wer füllt den dann??? Ich lasse mich überraschen.

P1030442 (Gerade ist der Quilt, nur die Stange hängt schief…)

Kommentare:

Renate hat gesagt…

In manchen Ländern ist die Bescherung erst am 25.12. Vielleicht ist das die Erklärung für 25 Taschen? :-))
Liebe Grüße
Renate

Ellen hat gesagt…

Wirklich schön geworden, vielleicht ist der Inhalt der 25. Tasche für den gestressten "Weihnachtsmann". Aber ich vermute auch einen amerikanischen Hersteller.
Liebe Grüße Ellen

Heike's quilts and socks hat gesagt…

Ein schöner Adventskalender ist das. Gefällt mir sehr; und ein Täschchen mehr - so in Reserve und für alle Fälle ;) - ist doch auch nicht schlecht.
Wird aber wohl doch am amerikanischen Hersteller liegen, die ja erst am 25. Bescherung haben.
Liebe Grüße
Heike

tubbie66 hat gesagt…

hmmmmmmmmmmm, schon eigenartig. aber egal, die 25 gehört dir als gestresste mutter, denn am 25. in der früh ist der erste tag nach weihnachten und damit wieder ruhe.
er ist wunderschön geworden!
lg silvia

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Viola,

die 25 ist ja witzig. Das ist dann das Türchen für denjenigen, der den Heiligen Abend verschlafen hat.
Aber schön ist er, den habe ich im Heft auch schon beäugt.

Liebe Grüße
Gabi