Freitag, 30. September 2011

September-Bild

Da heute der letzte Tag vom September ist und ich mit meinem Journal-Quilt nicht wieder 14, 20 Tage überfällig sein wollte, habe ich heute begonnen, mein September-Bild zu nähen.

Vorlage dafür war ein Foto, welches ich Anfang des Monats in Wernigerode im Christianental aufgenommen habe.

DSC_0367 Das Foto ist am Teich aufgenommen, der zu diesem Zeitpunkt ganz grün war, da der gesamte Teich mit Entengrütze überzogen war. Das hat mich an die Ferien in meiner Kindheit bei meiner Oma erinnert, da mein Opa auch immer im Park Entengrütze geholt hat…

Dieses Bild wollte ich nun gern in Stoff umsetzen und dafür wieder meine selbstgefärbten Stoffe verwenden. Damit ich es einfacher habe, hatte ich das Bild gleich auf Freezerpapier ausgedruckt und mir die Schablonen geschnitten.

P1030775

Um die Formen, Konturen und Schatten herauszuarbeiten, habe ich ganz, ganz viel gequiltet. Das Quilting geht fast ein bisschen in Stickerei über. Mit meiner Umsetzung bin ich jedenfalls zufrieden.

P1030776 Es war gar nicht so einfach, die Räumlichkeit darzustellen, aber meine Umsetzung finde ich letztendlich ganz gut.

Keine Kommentare: