Freitag, 16. März 2012

Der erste Babyquilt

Da ich in dieser Woche mal wieder Spätschicht hatte, habe ich an den drei Babyquilts gearbeitet und diese gequiltet. Einer der drei Quilts ist gestern schon fertig geworden, bei den anderen beiden fehlt noch das Binding. Das werde ich heute machen und dann kann ich mich freuen.

P1050069 Viel gequiltet habe ich nicht: Nur in dem großen Bild im Panel habe ich die Konturen der Figuren nachgequiltet und dann die kleinen Bilder im Quadrat. An die Seiten habe ich den Namen des Babys eingequiltet, auch, damit ich die drei Quilts nicht alle für mich behalte. ;-)

Zum ersten Mal habe ich das neue pinke Label benutz, und so langsam gewöhne ich mich daran. Man wird im Lauf der Schwangerschaft wohl doch zu einer Mädchen- oder Jungsmama…

P1050071 P1050074

Für die Rückseite habe ich wieder den hellen Kuschelfleece von Buttinette genommen, da bin ich so richtig begeistert von. Eine tolle Variante als Rückseite – und man sieht das Quilting von hinten auch sehr schön.

P1050072 Der Quilt hat eine Größe von ca. 85 cm mal 102 cm und ich werde ihn für unseren Kinderwagen nehmen. ;-)

Als ich den Namen gequiltet habe, war ich richtig glücklich, zum einen, weil wir einen so schönen Namen haben, womit wir was verbinden und weil ich mich einfach nur freue…

Kommentare:

tubbie66 hat gesagt…

hallo viola, ich freue mich riesig mit dir, dass du dich freust und glücklich bist.
das ist toll.
deine arbeiten sind wie immer spitze.
im moment komme ich auch wenig an den pc und zum nähen. insofern scheint es überall in den blogs etwas ruhiger zu sein.
schönes wochenende!
lg silvia

Petruschka hat gesagt…

Ach, es ist so schön, von Dir zu lesen. Ein Mädchen zu haben, wird toll werden, ganz bestimmt. Es wird von Deinen Männern verwöhnt werden ...

Liebe Grüße, Petruschka