Dienstag, 27. März 2012

Mein neuer Quilt

Heute morgen habe ich begonnen, an dem neuen Quilt von dem ich hier ja schon die Stoffe gezeigt habe, zu arbeiten.

Bei meiner Tante hängt ein Bild, welches sie vor elf Jahren zur Hochzeit geschenkt bekommen hat. Dieses Bild hat mir schon immer gefallen und so habe ich es bei unserem letzten Besuch fotografiert und ein bisschen größer ausgedruckt.

Da ich den Quilt komplett applizieren möchte, habe ich zunächst erst einmal die einzelnen Segmente nummeriert.

P1050128 Dann hieß es, die Teile auszuschneiden und die passenden Stoffe rauszusuchen.

P1050130 Nachdem die Entscheidung der Stoffe getroffen war, habe ich auf die Rückseite der Stoffe Vliesofix aufgebügelt und die Segmente seitenverkehrt aufgezeichnet.

P1050131 Am Ende hatte ich den ein lustiges, buntes Häufchen, welches ich dann wieder zu meinem Bild zusammengesetzt habe.

P1050132 Ich hatte mir das Bild zweimal kopiert, so dass ich eines noch als Vorlage hatte, um zu sehen, wie das Bild wieder zusammen zu setzen war.

P1050133 Die Teile werde ich auf Bomull applizieren, das habe ich heute jedoch nicht mehr geschafft, so habe ich meine Teile auf dem Bügelbrett liegen gelassen und habe meinen Männern gesimst, dass sie aufpassen mögen, dass im Wohnzimmer kein Durchzug ist. Sie haben auch prima aufgepasst, aber als ich nach Hause kam, war ich doch ein bisschen erstaunt, wie mein Bild aussah:

P1050137 Ich nehme an, dass sich durch die Sonne die Teile gewellt haben, zum Glück lagen alle aber noch am richtigen Platz, so dass ich morgen nicht erneut puzzeln muss.

Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Oh ich liebe solche Quilts und das Foto sieht ja schon sehr vielversprechend aus.

Liebe Grüße, Petruschka

GittaS hat gesagt…

Das sieht ja spannent aus!!
Lg
Gitta