Montag, 11. Juni 2012

Überraschungen

Gestern haben Steffen und ich das halbwegs schöne Wetter genutzt und mit Katharina einen Ausflug gemacht. Die Jungs wollten nicht mit, sie hatten schon andere Sachen vor, also sind wir zu dritt losgefahren (schon komisch, sonst sind wir immer zu zweit losgefahren)…

Der übliche kurze Kontrollanruf zu Hause, versetzte mich erst einmal in leichte Panik, denn Johannes meinte, wir sollten zu Hause nicht in die Küche gehen, er hat eine Überraschung für uns. Ich wurde leicht unruhig und habe ich erst einmal ein bisschen ausgefragt, aber es war wohl soweit alles in Ordnung. Als wir nach Hause kamen, strömte und schon ein gemischter Duft entgegen: Einerseits roch es gut nach Topfkuchen, andererseits aber auch ein wenig verbrannt.

Mir schwante schon etwas und ich hatte Recht: Johannes hatte einen Topfkuchen gebacken, aber die Oberhitze nicht rechtzeitig gedrosselt, so dass der Kuchen oben leider schwarz war. Aber das war egal, das habe ich großzügig abgeschnitten und dann konnten wir uns nach dem Abendbrot noch Schokoladentopfkuchen schmecken lassen.

DSC_0187 DSC_0188

Und ich muss sagen, für seine fast elf Jahre hat er den Kuchen ohne Hilfe von Erwachsenen (war ja keiner da), ganz prima gebacken und ich war unheimlich stolz auf mein großes Kind!!!

Heute erwartete mich dann die nächste Überraschung, es klingelte nämlich an der Tür. Um die Zeit kann es nur Papa sein, der mal kurz vorbei schaut oder die Post. Papa war es nicht, also die Post, aber ich hatte nichts bestellt… Ein Paket???

Von Erika aus Österreich. Ich ahnte schon ein bisschen, was in dem Paket wohl drin sein könnte, denn sie hatte hier einen Babyquilt gezeigt. Und richtig: Genau diesen Babyquilt hatte Erika für unsere Katharina gefertigt.

P1050897 Liebe Erika, der Quilt ist wunderschön und er gefällt mir so richtig gut. Hab vielen, vielen Dank dafür, wir haben uns sehr darüber gefreut!

Natürlich habe ich den Quilt gleich benutzt: P1050903 Wie man sieht, fühlt sich Katharina unter und auf ihren Quilts pudelwohl. Manchmal ist es schwierig, sie in ihrer Kuschelhöhle zu entdecken. :-)

P1050902 Es ist schön zu sehen und zu spüren, wie viel Anteil liebe Blogger, Quiltfreunde und Hobbyschneiderinnen an unserem Leben und dem unserer Tochter nehmen, womit sie uns eine Freude machen und wie oft sie an uns denken… Euch allen sende ich dafür ein dickes Dankeschön!!!

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Liebe Viola!Ich kann mich nur ganz kurz melden,da in der nächsten halben Stunde unser Besuch kommt.Schön,dass das Paket so schnell angekommen ist,ich hatte es am Freitag weggeschickt,stell dir vor,gar keine Schneckenpost war das.Ich freue mich,dass dir die Decke gefällt und hoffentlich kann sie Katharina viel verwenden.Vielleicht solltest du sie doch schnell durchwaschen,denn dazu bin ich nicht mehr gekommen,Katharina war zu schnell da!.Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Baby und nun weißt du,warum ich zu deinem Post,dass die Kleine da ist,nix gesagt habe.
Liebe Grüße Erika.

GittaS hat gesagt…

Erstmal herzlichen glückwunsch zur Geburt eurer süßen Tochter.
Nach zwei Jungs war die Freude bestimmt doppelt so groß.
Ich habe auch zwei Jungs und hätte gerne noch eine Tochter gehabt,hat nicht sollen sein.Dafür jetzt zwei Schwiegertöchter und zwei Enkeltöchter und drei Enkelsöhne,Ausbeute ist auch nicht schlecht(lach).
Die Babydecke ist ein Traum.
LG Gitta

Sylvia hat gesagt…

Ich möchte euch herzlich zur Geburt eurer Tochter gratulieren. Und die am 28.5. geborenen sind die allerbesten, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Ihr werdet also bestimmt noch viel Freude mit eurem Zwilling-Mädel haben.

Liebe Grüße,

Sylvia

mariebars "art " hat gesagt…

das sind sicherlich die schöne gepatchte Umgebung ,in die dein kleines Liebilein gebettet ist ,das es so wunderbar schläft .....:-)))

Petruschka hat gesagt…

Das ist eine wirklich herzige Decke. Ich freue mich für Euch, daß sich so viel mit Euch freuen.

LG, Petruschka

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Auch an dieser Stelle nochmal "Herzlichen Glückwunsch" zum Nachwuchs.
Wie ich sehe geht es ja meinem Pferdchen auf der Decke gut :))
LG Ingrid