Samstag, 21. Juli 2012

“Willkommen im Leben”

Meine Freundin erwartet im August ein Baby und wie die letzten Babies auch, möchte ich auch dieses Baby mit einem Quilt willkommen heißen.

Ich hatte überlegt, was ich für einen Quilt nähen könnte und irgendwann fiel mir ein, dass ich ja noch immer die Blöcke aus dem Regenbogen-Blocktausch liegen hatte. Aus diesen Blöcken könnte ich doch den Babyquilt nähen. Dazu habe ich mich an einem Schnitt orientiert, den ich vor einiger Zeit von Gaby bekommen hatte. In diesem Schnitt sind die Blöcke diagonal angeordnet, die Lücken sind mit Dreiecken aufgefüllt und der Rand ist wellig gestaltet.

Schon vor einer Woche hatte ich die Blöcke probehalber mal ausgelegt.

P1000096 Bis ich zum endgültigen Ergebnis gekommen bin, habe ich die Blöcke gefühlte hundert Mal ausgelegt und mit Katharina getextet. Zum Schluss haben wir die Blockanordnung telefonisch geklärt und diese Variante für gut befunden:

P1000265 Das ist nun schon die zusammengenähte Variante. Die Ecken habe ich mit schwarzen Dreiecken aufgefüllt, so leuchten die Blöcke noch mehr. Um die bunte Mitte habe ich noch einen breiten schwarzen Rand genäht. Eigentlich wollte ich die schwarzen Teile der Vorderseite aus Kuschelfleece nähen, aber das hat sich zu sehr verzogen, so habe ich die schwarzen Teile aus normalem Baumwollstoff gearbeitet, aber die Rückseite ist schöner, weicher Kuschelfleece.

Auf den welligen Rand habe ich schweren Herzens verzichtet, da ich den Quilt dann hätte verstürzen müssen, da ich mir nicht zutraue, ein Binding an einen geschwungenen Rand anzunähen. Verstürzen wollte ich aber nicht, da sich das Kuschelfleece auf der Rückseite erfahrungsgemäß noch sehr verzieht. Also habe ich einen geraden Rand gearbeitet und den Quilt mit einem ganz normalen Binding eingefasst.

Ich habe bei diesem Quilt, wie bei dem Quilt für die Herzdame, auf das Vlies verzichtet und nur Top und Rückseite zusammen genommen. So ist ein schöner, leichter Quilt entstanden. Gequiltet habe ich zwischen den bunten Blöcken und am Rand entlang.

Im Moment hängt der Quilt gerade auf dem Boden zum Trocknen, daher ist das Foto noch nicht so toll.

P1000276 Ein bisschen ist auf der Rückseite das Quiltmuster zu erkennen:

P1000277

Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Einen schönen Willkommensgruß für den neuen Erdenbürger hast Du genäht. Die Farben sind einfach fantastisch.

Liebe Grüße, Petruschka

GittaS hat gesagt…

Toll wird deine Decke,eine wahnsinns Leuchtkraft haben die Farben!!
Lg
Gitta

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Hallo Viola, wow der ist aber klasse. Ich hätte meine Blöcke auch anders anordnen sollen.
Ich hoffe es geht euch gut. LG, Sabine

sigisart hat gesagt…

Schön geworden, sehr schön bunt und das mögen kleine Erdenbürger ja sehr gerne. Toll!!
L.G.
sigisart

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, woowww das sieht fantastisch aus, das Schwarz lässt die Farben noch zusätzlich strahlen, gefällt mir sehr gut.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise