Sonntag, 20. Januar 2013

Ausgebremst, aber nur ein bisschen

Als ich am Sonnabend morgen die Stoffe für die Blöcke der 6. Lieferung des BoM “Women of courage” sortiert habe, ist mir aufgefallen, dass da nicht alles Stoffe vorhanden sind. Also habe ich noch einmal ganz genau verglichen und festgestellt, dass sowohl bei der 5., als auch bei der 6. Lieferung jeweils die Stoffe für den B-Block fehlen.

P1050050Puh, und das am Wochenende. So etwas muss ich immer gleich geklärt bekommen, sonst grübele ich die ganze Zeit darüber nach. Also habe ich gleich eine Mail geschrieben und meine Vermutung geschildert – und schon kurze Zeit später kam die Antwortmail. Es ist wirklich so, dass die Stoff für die B-Blöcke vergessen worden sind, diese kommen dann mit Lieferung 7. Also habe ich da erst einmal Pause gemacht.

Und irgendwie passend dazu kam dann gestern die Stofflieferung von Machemer, die haben gerade so etwas wie Winterschlussverkauf und geben auf alles, außer deutsche Bücher und Zeitungen, 30 %. Eigentlich wollte ich ja nichts kaufen, aber ein bisschen gestöbert habe ich doch und irgendwann diesen Stoff gefunden:

P1050055Eigentlich nicht wirklich schön, aber für einen neuen Kaleidoskop-Quilt sicher gut geeignet und mit 30% weniger irgendwie ok. Also habe ich gestern zugeschnitten, ausgelegt, genäht, zugeschnitten, ausgelegt, genäht… …bis ich einen ordentlichen Stapel halber Kaleidoskope zusammen hatte.

P1050068Heute morgen habe ich die restlichen Kaleidoskope geschnitten und genäht und alle schon einmal probehalber ausgelegt:

P1050081DSC_0246Die Anordnung gefällt mir noch gar nicht, da muss ich noch kräftig durchsortieren. Im Moment habe ich die Kaleidos erst einmal grob nach Farben sortiert und in der Kiste verstaut, denn jetzt steht erst einmal ein “Fertig-werde-Projekt” an.

Kommentare:

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Wahnsinn - wann schläfst, isst, lebst du??

Erika hat gesagt…

Hallo Viola!Also mir gefällt die Anordnung gut.So gern würde ich einmal so einen Quilt machen,aber irgendwie ist das nicht meins.Ich habe mal versuchsweise einen Stoff zurecht geschnitten,aber das Stoffmuster war wohl nicht dafür geeignet,jetzt gebe ich die Blöcke ab.Liebe Grüße Erika.

Trinchen hat gesagt…

Viola, wenn Du noch ein bischen mit der Anordnung spielst ,wird ein ein ganz toller Quilt!

Liebe grüße Helga

anngles hat gesagt…

Hallo, also ich verfolge deinen Blog immer. Aber mit deiner Geschwindigkeit komm ich nicht mit, wie machst du das. Und bei der Anordnung noch etwas den Verlauf ändern und das Projekt wird klasse.
Liebe Grüße, anngles.

Bea hat gesagt…

Whow! Carpe diem! Und das tust du ja ordentlich!
Toller Kaleido...so etwas habe ich auch noch nicht getestet... steht auf meiner "mal-machen-Liste" - ggg
So wie es liegt gefällt es mir gut. Da würde ich ncihts oder nicht mehr viel ändern.

LG Bea

Stricklady hat gesagt…

Hallo Viola !
Hut ab , gestern den Stoff bekommen und heute ist der Quilt in seinen Grundzügen schon fertig Bohhhh.
noch etwas mit den Blöcken rumspielen und du wirst sicher eine tolle Anordnung finden.
l.G.
Ingrid

Stina Einzelstueck hat gesagt…

Unglaublich - wie kannst du innerhalb von einem Tag die Blöcke für einen solchen Quilt nähen?

Der Kaleidoskop wird wicher wunderschön ... daran traue ich mich noch nicht.

Petruschka hat gesagt…

Und wieder mal hast du Nägel mit Köpfen gemacht. Die Kaleidos haben eine phantastische Wirkung. Da erkennt man den Grundstoff echt nicht mehr. Wahnsinn.

LG, Petruschka

gisa hat gesagt…

hallo viola, bewundernswert, was und wie schnell du arbeitest! ich bin schon auf dein endergebnis gespannt!
lg gisa

Mariebar hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mariebar hat gesagt…

wow ,du lässt dich doch garnicht ausbremsen Viola !!dafür hast du ja schon wieder was neues in einem Affenzahn gefertigt.Der Stoff wäre mir auch sofort dafür ins Auge gesprungen das wird super toll.Bei der Anordnung hatte ich mir lange Zeit gelassen in dem ich das Ganze auf ein an der Wand hängendes Bettuch gesteckt habe und es mir immer wieder angeschaut hatte, wenn ich was verändert hatte ,habe ich Bilder gemacht und auf dem Bild konnte ich doch dann erst richtig feststellen ob ich zufrieden war .lg Marita