Freitag, 14. Juni 2013

Ich brauch mal was Schnelles...

Hier war es in letzter Zeit arg ruhig, aber fleißig war ich trotzdem. Aber es sind alles irgendwie größere Projekte oder Sachen, die nicht für mich waren, die ich genäht habe. Katharina hatte kürzlich ein Bild von einem Quilt gezeigt, der mir auch sofort gefallen hat. Den wollte ich gern in einer passablen Größe für mich nähen. Passable Größe heißt in dem Fall, dass ich mein vorhandenes 1,50 m breites Volumenvlies dafür verwenden kann. Ich mag nämlich nicht immer Vlies kaufen.

Passende Stoffe hatte ich dafür auch schon im Sinn. Nämlich die Kaffe-Fassett-Stoffe, die ich letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Für die Ecken und den Rand habe ich mir bei Planet Patchwork einen Uni-Stoff in orange bestellt und ich finde, die Stoffe harmonieren gut miteinander.
Ich habe heute Vormittag damit begonnen, die Streifen zu schneiden, dabei habe ich einige Stoffe, die FQ sind, aussortiert. Mein Bestreben war ja eigentlich, dreißig verschiedene Stoffe zu haben. Zwischenzeitlich hatte ich sogar überlegt, noch Stoffe nachzukaufen, diesen Gedanken habe ich dann aber ganz schnell wieder verworfen. Diese Streifen habe ich jetzt hier liegen:

Das obere Foto gibt das orange besser wieder, auf dem unteren Bild ist es zu hell. Nun werde ich die Streifen zusammennähen und dann Quadrate schneiden. Mal schauen, wann ich dazu komme.

Ein neues Türschild muss ich nun auch unbedingt machen. Vor vielen Jahren hatte ich mal ein Türschild gebastelt. Unten ist ein Foto von unserer Familie dabei. Seitdem Katharina da ist, habe ich schon ganz oft gesagt, dass das Schild mal neu werden müsste, aber dabei ist es geblieben. Als ich gestern mit Katharina auf dem Arm in der Tür stand und erzählt habe, hat sie sich das Schild erst einmal angesehen und geguckt, was es da so gibt und irgendwann hat sie mir ganz stolz den abgerissenen Kopf vom Marienkäfer gezeigt. Den anderen konnte sie leider nicht mehr abreißen, aber abknicken ist ihr wenigstens noch gelungen. ;-)

SO kann es auf keinen Fall mehr bleiben:
Tja, eigentlich sollte hier jetzt ein Foto zu sehen sein, aber irgendwie kann ich gerade mal wieder keine Fotos hochladen. :-( Immer wieder habe ich diese Probleme, das sind dann immer die Momente, in denen ich meinen Live Writer noch mehr vermisse... So, das Foto konnte ich nun Hochladen, aber warum liegt es denn auf der Seite, obwohl es richtig aufgenommen ist? Das verstehe, wer will - ich nicht!

Auf jeden Fall werde ich demnächst mal in Netz gucken, ob ich eine Stickdatei mit einem Haus mit verschiedenen Fenstern finde. So stelle ich mir nämlich unser neues Türschild vor: Eine Haus mit vielen Fenstern und in diese schreibe ich dann unsere Vornamen rein und oben drüber der Nachname...

Wobei das Surfen im Netz auch immer Gefahren birgt. Ich habe gestern eine total leckere Schokolade von Lindt gefunden. Leider nur als 35-Gramm-Stick. Ich wollte nun gucken, ob es die auch als Tafel gibt - und was finde ich? Den Lindt Chocoladen Club. Und das, wo ich Lindt Schokolade liebe... Ich habe mich ganz spontan entschlossen, den Club zu testen, leider ist zur Zeit Sommerpause und das erste Paket gibt es dann erst im September. Noch so lange warten. :-( Ach ja und meine Schokolade gibt es nur als Stick, aber der ist ja so schnell alle...

Kommentare:

Maja hat gesagt…

Boah Viola, du kannst mich (den absoluten Lindt Liebhaber) doch nicht so in Versuchung führen. Bitte berichte doch mal im September nach der Lieferung, was für Leckereien du bekommen hast.
Ach und ganz nebenbei bin ich auch auf dein neues Projekt gespannt.
LG Maja (die jetzt mal schnell zum Vorratsschrank rennt um nachzusehen ob noch Lindt Schoki da ist)

GittaS hat gesagt…

Auf dein neues Projekt bin ich gespannt
Lindt Schokolade......lecker!
LG
Gitta

ischilly hat gesagt…

Liebe Viola,
ich bin gespannt, wie der Quilt wird, bestimmt wieder super schön, wenn ich die Stoffwahl so sehe...
Schokolade?? Besser nicht, sonst kneift der Bikini ... hihi
Grüße
Juliane