Dienstag, 31. Dezember 2013

Der letzte Post...

...in diesem Jahr. ;-)

Es ist von großem Vorteil, kleine Kinder zu haben, denn dann kann man Silvester nicht weggehen und kann zu Hause bleiben und alles in aller Ruhe machen. Ich bin ja sowieso ein Silvestermuffel und von daher waren wir schon seit Jahren nicht mehr zu Silvester weg, stört mich aber auch nicht.

Heute Nachmittag haben Steffen und ich mit Katharina einen Spaziergang gemacht und das schöne Wetter genossen. Allerdings wurde es ganz schnell kalt, sobald die Sonne hinter dem Horizont verschwunden war. Und auch wenn es heute wie Frühling war, so war an der Natur zu sehen, welche Jahreszeit gerade ist.



Und weil wir ja nun nicht im Silvestervorbereitungsstress sind, konnte ich heute in aller Ruhe weiter an meinem Eisenerz arbeiten. Mit Quilten bin ich nun fertig, das Teil ist auch schon zurecht geschnitten. Nun fehlt nur noch das Binding und noch ganz viel Verzierung... Aber Fotos kann ich schon zeigen, ich bin nämlich ein ganz klein wenig stolz darauf:



Ich hätte nicht gedacht, dass ich mit dem Quilten so gut voran komme, ich hatte eigentlich noch viel mehr Zeit dafür eingeplant. Das Einzige, was mir gar nicht gut gelungen ist und mir auch nicht wirklich gefällt - neudeutsch heißt das wohl suboptimal - ist das aufgenähte Tyvek. Das erste ist ziemlich platt geworden, dann habe ich versucht, ohne Nähfuß zu nähen, aber das ging gar nicht. Naja, für den ersten Versuch ist es nicht schlecht geworden.

Das schwarze Feld habe ich mit Verlaufsgarn in schwarz-orange gequiltet. Mehr Fläche hätte es aber wirklich nicht sein dürfen, das Garn hat gerade so gereicht.
Heute Nachmittag hing der Quilt an meiner Wand und die Sonne schien durchs Fenster und da sah er besonders schön aus. Auch wenn er auf dem Foto noch nicht fertig ist, muss ich es trotzdem hier zeigen. Es passt da einfach alles.
So, der Rest folgt dann nächstes Jahr. Bis dahin verabschiede ich mich und wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr.

Kommentare:

tubbie66 hat gesagt…

Hallo Viola,
ganz schnell noch, bevor das Neue Jahr losgeht, Alles Liebe und rutsch gut rüber. Ich freue mich schon darauf, wenn wir 2014 wieder viel Kontakt haben. Dass alle deine Wünsche in ERfüllung gehen mögen, wünsche ich dir von ganzem Herzen.
alles Liebe
Silvia

Utili hat gesagt…

Liebe Viola, ich bin auch kein Silvesterfreund, wir sind auch ganz gemütlich zu Hause.
Auf Deinen Quilt Eisenerz kannst Du auch stolz sein es ist ein richtiger Hingucker.
Wünsche Dir fürs Jahr 2014 alles erdenklich Gute.
Liebe Grüße
Uta

anolisl hat gesagt…

Liebe Viola,

wir sind Silvester auch zu Hause. Meine Männerrunde (Göga, Sohn, Vater und Cousin meines Mannes) spielt schon seit dem Nachmittag Würfelspiele, ich schenke ab und Bowle nach und kann mich ganz dem Läppi und meinen Dingen widmen ... ein sehr schöner Silvesterabend.

Auch ich wünsche Dir für 2014 alles Gute und viele kreative Ideen!

LG Grit

jatajomi hat gesagt…

Wow, dein Quilt wird echt klasse !!!!!!!!!!

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Hallo von einem Sylvestermuffel zum anderen. Dein Quilt sieht toll aus und auch wir waren zu Hause. Die Frage des Abends hier im Haus war warum die Leute so einen Hype um Sylvester machen. Naja wir haben gemütlich DVDs geschaut und lecker gefuttert.
Dir ein gutes 2014, vielleicht klappt es ja dieses Jahr mal mit einem persönlichen Kennenlernen :-)