Freitag, 7. März 2014

Frei(u)tag

Genäht habe ich heute nichts, aber ich kann was zeigen, nämlich wieder neue Blümenblöcke, die ich gestern und heute bekommen habe. Mensch, das ist so toll, wie viele Blöcke ich schon bekommen habe, damit hätte ich nie und nimmer gerechnet... Habt schon jetzt alle, die an meiner Aktion mitmachen, vielen, vielen Dank. Das ist so toll.

Zum einen habe ich einen lieben Brief von Klaudia bekommen. Sie hat mir einen ganz tollen Block mit einem applizierten Edelweiß (?) genäht. Schaut mal, dieses schöne Blümchen wird auch einen Platz in meinem Quilt finden:
Der helle Stoff hat ein tolles Muster und schimmert ein wenig. Klaudia hat die Mitte der Blume gleich bestickt, das sieht wundervoll aus. Liebe Klaudia, hab vielen Dank dafür.

Dann habe ich am Donnerstag noch einen Brief von Katrin bekommen. Auch sie hat mir einen wundervollen Blumenblock genäht. Und zwar witzigerweise den, den ich zuerst als Auftakt für meine Aktion nähen wollte. Da der Block aber Y-Nähte hat und ich diese, trotz meines Sunset Circle-Quilts, meide, wenn es möglich ist, habe ich mich dann für das Gänseblümchen entschieden. Und wie man sieht, habe ich gut daran getan, denn die liebe Katrin hat sich sozusagen für mich der Y-Nähte angenommen. Und dieser tolle Block ist dabei entstanden:
Auch das ist ein wunderschöner Block und ich freue mich sehr, ihn in meinem Quilt zu vernähen. Liebe Katrin, hab vielen Dank dafür.

Aber mit diesen beiden Blümchen ist es noch nicht getan, auch heute hatte ich wieder zwei Briefe in der Post. Zum einen hat mich die liebe Grit beschenkt. Sie hat mir ein total süßes Glockenblümchen genäht. Die blaue Blume ist auf einem zart, duftigem grünen Hintergrund genäht und sie traumhaft schön aus. Man meint, die Blüten würden gleich anfangen zu "glocken"...
Grit hat dieses Blümchen schon in ihrem Blog gezeigt und dabei gefragt, ob es anderen auch so geht, dass grün sich schlecht fotografieren lässt. Mir war es bis dahin noch nie aufgefallen, aber grün lässt sich wirklich sehr schlecht vernünftig fotografieren. Gerade bei dem grünen Hintergrund dieser Blume ist es mir aufgefallen...
Und war mir gerade eben noch aufgefallen ist, ist, dass das grün auf dem ersten Bild, nachdem ich es verkleinert habe, wieder noch ganz anders aussieht, als es auf dem unverkleinerten Bild ist... Der Computer, das seltsame Wesen... Naja, aber auch wenn es mir nicht gelungen ist, das grün treffend wiederzugeben, bekommt auch dieser Block einen schönen Platz in meinem Quilt. Liebe Grit, hab vielen Dank dafür.

Und zu guter Letzt habe ich den Brief von Sandra bekommen. Dieser Brief hat mich ganz besonders gefreut, da sich Sandra kürzlich am Knie verletzt hat und es ihr im Moment bestimmt nicht wirklich leicht fällt, an der Nähmaschine zu sitzen. Trotzdem hat sie mir schon jetzt einen tollen Block genäht. Passend zur Frühlingszeit hat sie mir eine Tulpe nach einem Muster von Regina Grewe genäht.
Zu dem Tulpenblöckchen hat sie mir noch ein MugRug in herrlich leuchtenden Farben genäht. Den werde ich im Mai mit auf Arbeit nehmen, damit ich auf meinem Schreibtisch nicht immer die Ränder vom Seltersglas habe... Auch das ist ein toller Block und ich freue mich, wenn ich ihn in meinem Quilt vernähen kann. Liebe Sandra, hab vielen Dank dafür.

Und damit ich heute überhaupt etwas Sinnvolles mache, habe ich mal angefangen, die Geschichte vom kleinen Teddy, der inzwischen auch einen Namen bekommen hat, zu Papier zu bringen. Oh Mann, das ist gar nicht so einfach, aber ein paar Sätze sind mir dann doch schon eingefallen und der Teddy hat schon einiges kennengelernt. Über der Überlegung, warum der andere Teddy, den er im Fluß gesehen hat, ihm alles nachmacht, ist er eingeschlafen...


Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Liebe Viola,
ich freue mich so mit Dir (und für Dich!) über all die Blümchen, die bei Dir so ankommen. Ganz tolle Sachen sind da mit dabei. Schön, dass man dann so in einem Quilt bei Dir verewigt wird :-)
LG, Sandra

Klaudia hat gesagt…

Hallo Viola,

ich freue mich auch sehr mit dir...so schöne Blumen Blöcke hast du bereits bekommen....und ich bin sehr gespannt auf den fertigen Quilt...er wird traumhaft werden:-)

♥ღ♥ -licher Gruß
Klaudia

Heidi aus Wien hat gesagt…

Liebe Viola !
Ein Wiener Blümchen will auch zu dir kommen !!!
Wo finde ich deine Adresse ? Möchte das Blümchen gerne am Montag wegschicken .
Herzliche Grüße , Heidi

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Viola,
Wahnsinn, wie viele Blumen schon bei Dir angekommen sind, toll.
LG
Alexandra

Cattinka hat gesagt…

Wow, es werden immer mehr, ich freu mich für Dich, und über Deine Post hab ich mich auch gefreut Du hast genau den richtigen Stoff für mich ausgesucht.
LG
KATRIN W .