Sonntag, 20. April 2014

Wie mache ich das denn nun wieder?

Heute morgen habe ich noch ein bisschen an meinem Park Bench weiter genäht. So wirklich viele Blöcke fehlten mir ja nicht mehr. Heute habe ich noch drei Blöcke mit dunkelgrauem Rand genäht. Ich habe wieder versucht, ein bisschen zu improvisieren und die Blöcke nicht nur stur nach dem Heft zu nähen. Diese drei Blöcke habe ich heute genäht:


Tja, und da war er aufgebraucht, mein dunkelgrauer Stoff. Nun habe ich je vier Blöcke mit hellem und dunklem Rand und einen - für die Mitte - mit gelb. Ich habe auch schon probiert, die Blöcke mal auszulegen.

Meine eigentliche Idee, die dunklen Blöcke in die Mitte als Kreis zu legen, kann ich nun ja nicht wirklich realisieren, denn dafür fehlen mir zwei Blöcke.
Also habe ich die dunklen und die hellen Blöcke getauscht, so dass die dunklen in den Ecken liegen.
Ich weiß jetzt eigentlich gar nicht mehr, was mir an der unteren Variante nicht gefallen hat, aber ich habe dann noch ein bisschen weiter umsortiert. Ich wollte es so machen, dass ich blau und grün immer abwechseln, natürlich sollte auch das Gelb gut über das Top verteilt sein. Aber immer hat mich etwas gestört:

Wie ich die Blöcke letztendlich anordne, weiß ich noch nicht. Noch fehlen ja zwei Blöcke, um das Top überhaupt zusammensetzen zu können. Ich hatte zunächst überlegt, noch eine weitere Farbe für den Rand zu wählen. Ich habe mich aber dann dagegen entschieden und versucht, aus dem restlichen weißen Stoff noch die Randteile für zwei Blöcke herauszubekommen. Und mit ganz viel Glück ist es mir auch gelungen. So werde ich morgen also noch zwei Blöcke mit hellem Rand nähen und dann kann ich überlegen, wie ich die Blöcke anordne.


Kommentare:

Selbermacherin hat gesagt…

Ui Ui UI
Das sieht ja schon echt toll aus!!!
Wie machst du denn die Zwischenstücke?
Bin ganz begeistert!
Und danke für deine lieben Worte!
Susanne

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
du bist wieder mal so schnell wie die Feuerwehr...Es fehlen nur noch 2 Blöcke? Wahnsinn? Ich denke auch, dass das Auslegen der Blöcke und die Zusammenstellung auch von dem Hintergrund abhängt. Bin ja mal gespannt...
L.G.
sigisart

Trillian hat gesagt…

Mensch bist du schon weit. Sieht toll aus. Kann gar nicht sagen welche Anordnung mir am besten gefällt.

Michaela hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut. Die Farbkombination finde ich toll und bin schon auf das Endergebnis gespannt.

Liebe Grüße, Michaela

Nana hat gesagt…

Egal wie Du es legen wirst, es wird wundervoll aussehen. Die Farben und die Blöcke sind sowas von toll!

Nana

Sandra hat gesagt…

Liebe Viola,
ganz toll, was Du da schon gezaubert hast!!! Ich wüsste jetzt auch nicht, welcher Anordnung ich den Vorzug geben würde. Wenn Du die letzten zwei Blöcke noch gemacht hast, dann werden die Blöcke ja vermutlich eh noch einmal neu gemischt :-))) Ach, toll, vielleicht sollte ich den doch auch noch irgendwann in Angriff nehmen?
LG, Sandra

Manuela hat gesagt…

Liebe Viola,

die Blöcke sehen super aus.
Schöne Stoffwahl.

Liebe Grüße
Manuela

Stricklady hat gesagt…

Viola !
Wie immer schneller wie erlaubt ...aber klasse sieht es aus und anordnen würde ich es auch erst wenn die letzen Blöcke fertig sind. Ich hänge es immer an die Wand ( über die Tür an ein Laken gepinnt geht auch ) und schaue es mir einige Zeit an da kommen mir immer die besten >Ideen wie es am Besten aussieht .
Schöne Ostern noch
Ingrid

Birgit.naeht hat gesagt…

Toll Deine Blöcke, aber ich denke das Top könnte noch etwas mehr gelb vertragen, um es etwas "fröhlicher" zu machen. LG, Birgit

Rosa hat gesagt…

These are just fantastic.Love them all!!