Samstag, 3. Mai 2014

Es funkelt und glitzert...

Da heute bei uns die Sonne schien, habe ich die Gelegenheit genutzt und noch einmal meinen Round-Robin-Quilt fotografiert. Ein kleines bisschen ist das Funkeln und Glitzern zu erkennen. Jemand hatte gefragt, was das ist, was meine Kinder da aufgeklebt haben. Es sind kleine Schmucksteinchen, die dafür gemacht sind, aufgeklebt zu werden. Die Steine gibt es in der Packung in verschiedenen Formen und Größen. Ich habe vor einigen Jahren schon einmal einen Quilt mit solchen Steinen verziert und die halten noch immer. Allerdings mache ich das nur bei Wandquilts, da diese nicht gewaschen werden.

So und nun folgen die Bilder:
 
 Die Moschee hat über dem Eingang einen Rundbogen aus Steinen bekommen. Auf der Kuppel sitzt natürlich auch ein Glitzerchen, ebenso über den Fenstern. Zwischen den Sternen, im Himmelbereich, haben wir lauter kleine runde Steinchen ohne System aufgeklebt. Das sind die anderen Sterne, denn der Himmel ist ja voll mit Sternen.

In der Rechten Mauer finden sich jeweils zwei Steine in dem Zwischenraum, die sind da einfach nur so. Am jeweils oberen Rand des dreiteiligen Fächers finden sich ovale Steinchen. Einen einfachen Fächer kann ja jeder haben, aber meiner ist was ganz Besonderes.

 In der Mitte der beiden Sonnensegmente an der linken Seite klebt ein runder Stein und die untere Sonne hat im roten Streifen ebenfalls ovale Steinchen aufgeklebt bekommen. Und im linken Himmelbereich finden sich wieder "Millionen" von kleinen Sternen...
Eigentlich volle ich an die Minarette noch etwas machen, aber da habe ich noch nicht die passende Idee gefunden. Vielleicht kommt das später noch. Aber so ist mein Quilt auf jeden Fall erst einmal fertig und er hängt schon seit einer ganzen Weile über unserem Bett. Nun muss ich nur noch irgendwann die Label, die ich bisher nur mit Stecknadeln festgesteckt habe, annähen.

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Wunderschön, auch wenn die Farben nicht so ganz mein Geschmack sind, finde ich ihn sehr gelungen. Und die Verzierung mit Glitzersteinen gibt ihm noch den Extrakick.

Liebe Grüße, Michaela

Alexandra Jungen hat gesagt…

Liebe Viola,
Das sind wunderschöne Bilder. Danke, dass ich es funkeln sehen darf. Unter so einem schönen Quilt hat man bestimmt märchenhafte Träume.
LG
Alexandra

Selbermacherin hat gesagt…

Toll!!
Haben die Steine dann ne Abziehfolie hinten, werden die mit Kleber befestigt oder mit so einem Strass-Heiz Gerät (wüßte aber auch nicht wie das klappt)
Ach soo viele Fragen,...
:-D
Aber dein Quilt sieht wirklich wunder wunderschön aus!!!
Susanne

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
dein Quilt ist einfach eine totale Wucht wie er da so hängt und glitzert ist er wirklich ein Traum aus 1001-Nacht. Wunderschön und vielen Dank für die tollen Detailbilder!!!
L.G.
sigisart

Marika hat gesagt…

Liebe Viola. .
Ist das ein wunderschöner Quilt... die Steine der hingucker Danke für den Linken
Liebe Grüße Marika

Grit hat gesagt…

Ganz tolle Bilder. Der Quilt ist wirklich traumhaft schön.
LG Grit

Patch-Kröte hat gesagt…

Dein Quilt ist wunderschön geworden! Und die Idee / Umsetzung mit den Glitzersteinen find ich klasse!
Ich liebäugele bereits seit einiger mit solchen Steinchen für meinen "Twisted Lonestar", der im Moment noch aufs Quilten wartet.
Liebe Grüße
Kerstin

tubbie66 hat gesagt…

Ich gestehe, am Anfang war ich skeptisch, da Blinki-Blinki an das edle Teil dranzumachen.
ABER es hast es eindeutig aufgewertet, die Steinchen sind das Tüpfelchen am "I".
Sehr gelungene Arbeit.
alles Liebe
Silvia

Andrea hat gesagt…

Liebe Viola,
dein Quilt ist einfach eine Wucht, wie er so glänzt und
glitzert. Ich finde ohne Glitzersteinchen wäre er nicht 1001 Nacht.

LG

Andrea