Montag, 9. Juni 2014

"Du änderst gerade massiv Deine Quiltrichtung!" - Zitat Ende.

Ähm ja... ...ich glaube, das stimmt, ein kleines bisschen. Nachdem ich mit meinem Park-Bench-Quilt fertig war, war ich ganz traurig, weil ja mein Arbeitsbeginn bald anstand und ich der Meinung war, dass ich dann gar keine Zeit mehr für mein Hobby habe. Ich war todtraurig und konnte mich nicht durchringen, etwas Neues zu beginnen. Und dann kam ein Gedanke in mir hoch, der schon hin und wieder mal aufgeblitzt ist: Irgendwie habe ich alles schon mal genäht. Ist natürlich nicht so, aber bei jedem Quilt, der mir gefallen hat, dachte ich, ach ja, kann ich... Nun ja, alles kann ich nun auch nicht, aber so kam es mir eben vor und dann habe ich ja den Wunschgarten entdeckt und... ...naja, der Rest ist Geschichte und bekannt. Und weil mir das Sticken im Moment so viel Spaß macht und der nächste Teil vom Wunschgarten erst in einer Woche erscheint, habe ich mir was anderes gesucht.

Als erstes habe ich den ersten Block vom Quilt "Leannes House" angefangen. Ich musste dazu sogar meine Nähmaschine wieder hervor holen und es ging sogar noch, dass ich mit ihr nähen konnte.
 

 
Das Herz habe ich von Hand appliziert. Es ist noch lange nicht perfekt und den ersten Versuch konnte ich doch glatt entsorgen, aber ich bin stolz auf mich. Noch vor ein paar Wochen hätte ich es mit der Maschine appliziert...

Den Block habe ich jedoch noch nicht zusammengenäht, noch sind es Einzelteile. Aber weil ich so gern weitersticken wollte, habe ich mir mal wieder meinen ungarischen "My Garden"-Quilt vorgenommen. Auch da war ich fleißig und habe einige Blöcke fertig gestickt. Und weil die so schön aussahen, habe ich probehalber mal die Holzknöpfe aufgelegt...
 

 

Und weil das so viel Spaß macht, habe ich heute Nachmittag, als wir bei meinen Eltern im Garten das schöne Wetter genossen haben, noch einen weiteren Block gestickt:
Wenn ich mir die Bilder so ansehe, weiß ich schon, was ich in den nächsten Tagen machen werde und ich freue mich schon sehr, wenn dieser hübsche Quilt fertig ist.

Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Viola,
Du hast Recht, ganz anders als Vieles was ich auf Deinem Blog gesehen habe, ABER wunderschön. Das Sticken geht Dir wunderbar von der Hand. Ich freue mich auf Deine nächsten Blöckchen.
LG und eine kurze Arbeitswoche!!!!
Jeannette

Marika hat gesagt…

Liebe Viola,
wunderschön Deine Umsetzung von Leanme's Hause .. ja das appli mit der Hand macht Spaß ..
Dein mein Gartenerde auch wunderschön
ich bin schon ganz auf weitere Ergebnisse gespannt
liebe Grüße und eine schöne Woche Marika

Grit hat gesagt…

Es gibt für alles seine Zeit. Und nun ist Deine Stickzeit ... ;-)
Gefällt mir sehr , sehr gut was du da zauberst.
LG Grit

Petruschka hat gesagt…

Du legst wieder einmal ein unglaubliches Tempo vor. Die Motive gefallen mir sehr gut und deine Stickereien sind zauberhaft.

LG, Petruschka

Selbermacherin hat gesagt…

Immer mal was neues :-)
Ist doch schön, nicht immer den gleichen Stil zu "bedienen"
*grins*
Susanne

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Viola,
unglaublich wie wunderbar und flott Dir die Dinge von der Hand gehen... Die Stickereien sind wunderschön, als hättest Du nie was anderes gemacht!!!
Ich finde es ganz erstaunlich, wie unterschiedlich wir an die Dinge herangehen, ich hab ewig gebraucht, bis ich mich getraut habe, Applis mit der NäMa zu machen...
Eine schöne Woche wünsch ich Dir und alles Liebe, K.

Marianne Harmann hat gesagt…

Liebe Viola,
toll was du da gemacht hast. Ich wundere mich immer wieder, wie du das hin bekommst. Haushalt, Familie, nun auch noch Arbeit und so nebenbei wunderschöne Sachen zu nähen - bewunder-bewunder ! Du bist bienenfleißig.
LG Marianne

Maja hat gesagt…

Liebe Viola,
mir gefallen die neuen Wege du die gerade einschlägst. Mach weiter so und denk immer dran: Stillstand ist der Tod.

LG Maja

Anonym hat gesagt…

Und ich sage/schreibe jetzt gar nichts mehr ;) Liebe Grüße ans Naturtalent von Katharina

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
du bist so wahnsinnig fleißig und was du anpackst, das machst du mit viel Elan und Liebe. Mir gefiel und gefällt, was du arbeitest und ich kenne es von mir selber...die Richtungen ändern sich immer wieder und da ist auch schön so!!!
Wow!!! Echt tolle Arbeiten.
L.G.
sigisart

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Wow der wird auch bestimmt wieder total klasse. Gefällt mir jetzt schon. Wo findest du nur immer diese tollen Anleitungen?

Die Fischerin hat gesagt…

Wunderbare Stickereien und warum
auch nicht mal was anderes probieren?! Hauptsache es macht Spass.
Liebe Grüße von mir

Utili hat gesagt…

Liebe Viola,
schön dass Du doch noch Zeit für Dein Hobby hast, alles sieht so schön, die Umsetzung der ersten Blöcke vom Leanne`s Hause gefällt mir super gut.
freue mich schon auf mehr.

Liebe Grüße
Uta