Donnerstag, 3. Juli 2014

Dieses und Jenes...

Herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem Licht-und-Schatten-Quilt. Am Sonntag habe ich gequiltet und das Binding angenäht. Abends habe ich dann noch das Label gestickt, das habe ich wieder von Hand gestickt. Inzwischen macht mir das unheimlich viel Spaß. Montag früh habe ich dann noch das Label angenäht und dann konnte der Quilt verschenkt werden. Und ich glaube, ich habe damit eine Freude bereitet, auf jeden Fall hat es mir ganz viel Spaß gemacht, den Quilt zu nähen.
Gequiltet habe ich mit der Maschine, zum Einen immer nach zwei Blöcken in der Naht und zum anderen habe ich die Diagonalen der großen Blöcke gequiltet.
Ich finde, auch von hinten sieht der Quilt klasse aus!

Ich habe aber nicht nur Freude bereitet, sondern auch selber Freude bekommen. Ich habe am Dienstag einen neuen Blumenblock bekommen. Veri hat mir für meinen Geburtstagsblogquilt auch einen Block genäht. Ein wildes Stiefmütterchen, über das ich mich sehr gefreut habe:
Auch das ist ein zauberhafter Block, der in meinem Quilt einen schönen Platz bekommen wird und ihn zu etwas ganz Besonderem macht. Liebe Veri, hab vielen Dank dafür.
 
Sobald ich mit meinem derzeitigen Projekt - von dem es noch gar keine Bilder gibt - fertig bin, werde ich mein Blumentop zusammensetzen und Ende Juli werde ich dann das Top zu Romy zum Quilten schicken. Das ist dann mein Geschenk für mich zum runden Geburtstag. ;-)
 
In den letzten Tagen ist noch ein kleines Pferdekissen entstanden. Die Hinweise dazu waren, dass es eben ein typisches Mädchen ist, welches Pferde und lila mag... Die Stickerei hatte ich schon vor ewig langer Zeit gekauft, aber noch nie eine Datei daraus gestickt. Eingefasst habe ich die Stickerei dann mit der Spitze, die ich vor vier Jahren für das Taufkleid meines Neffen gekauft hatte. War schon lustig, davon gestern die letzten Reste zu verarbeiten. Bis dahin war alles ein Kinderspiel, aber als es daran ging, die Maße für die Seitenblöcke auszurechnen, habe ich irgendwann an mir gezweifelt. Ich habe ganz schöne Anfängerfehler gemacht, aber letztendlich habe ich ein tolles Kissen zustande gebracht, bei welchem fast die Gefahr bestand, dass ich es behalte, da ich aber auch den Namen auf das Kissen gestickt hatte, "musste" ich es sozusagen abgeben. ;-)
Ich habe das Kissen sogar noch verziert, auch wenn ich inzwischen auch Mädchenmama bin, fällt mir das doch immer noch sehr schwer, im tiefsten Herzen bin ich eben doch noch mehr Jungs- denn Mädchenmama...


Kommentare:

Patchlys-Marina hat gesagt…

Hei
Ein wunderschöner Quilt und auch das Stiefmütterchen ist toll!
Liebe Grüsse
Marina

Utili hat gesagt…

Wie schnell Du Deinen Quilt fertiggestellt hast, da kann ich immer nur staunen, das Du damit Freude bereitet hast glaub ich, denn es ist wirklich sehr sehr schön geworden.
Liebe Grüße
Uta

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Liebe Viola,
und ich bin immer noch am Rätseln, wo du deine Zeit herzauberst. Da sind wieder wunderschöne Sachen entstanden und es macht schon beim Ansehen große Freude.
Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht claudi

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Wunderschön! Einen guten Start ins Wochenende und liebe Grüße
claudi

Valomea hat gesagt…

Liebe Viola,
ein toller und ein sagenhaft schneller Quilt! Ich bewundere immer wieder Dein Tempo beim Nähen. Ehrlich. Ich selbst kann mich soo toll verzetteln.
Und Dein Blumenblock von Veri ist ja auch herzallerliebst! Auf den Geburtstagsquilt bin ich schon ganz doll gespannt!
LG
Valomea

StrickRatte hat gesagt…

Dein Quilt ist ein Traum,schöne Farbspiele.
LG Hannelore

GittaS hat gesagt…

Ein fantastischer Quilt,du bist aber auch fix!!!
LG
Gitta

LintLady hat gesagt…

Hallo Viola,
super ist er geworden, der Licht und Schatten-Quilt. Ich mag die Farben besonders.
LG Doris

Cattinka hat gesagt…

Ich dachte es mir schon als Veri mir 2 Bilder von Blöckchen geschickt hatte, das war sehr nett von Ihr. Dein Quilt ist sehr schön geworden, Du bist einfach ein fleißiges Bienchen!.... mal schnell an einem Sonntag fertig gemacht.... tststs
LG
KATRIN W.

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Viola,
Dein Licht und Schatten Quilt ist wunderschön und ja in einem blitzartigen Tempo fertig geworden. Damit hast Du ganz bestimmt eine Riesenfreude bereitet. Auch das neue Blumenblöckchen ist sehr schön. Ich bin richtig gespannt, wie Du den Blumenquilt zusammensetzt.
LG und ein schönes Wochenende
Jeannette

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Viola,
Du hast wirklich einen Turbo, was das Fertigstellen betrifft... Und so perfekt und wunderbar!!!
Schönes Wochenende für Dich und Deine Lieben,
Katrin

Nana hat gesagt…

Meine Güte ist der Quilt wundervoll!!!!! Die Farben und das Muster sind klasse gewählt.

Nana

Ritterin hat gesagt…

Dein Licht und Schatten Quilt gefällt mir super! Ich habe noch eine Jelly-Roll in diesen Farbtönen hier liegen und werde sie glaube ich für einen Quilt dieser Art nutzen, nachdem ich deinen gesehen habe. Viele Grüße aus dem Harz. Wir waren letzte Woche in Friedrichsbrunn und werden sicher den Harz irgendwann nochmal besuchen.
LG
Birgitt

monika & heidi hat gesagt…

Hallo Viola,
toll ist dein Quilt, ich hoffe er kommt in die richtigen Hände und bereitet viel Freude.
lg monika