Mittwoch, 10. September 2014

Nun mach aber mal'n Punkt... ...äh Kreuz!

Ich habe ja schon ganz oft auf verschiedenen Blogs die tollen Kreuzstichbilder bewundert. Früher fand ich Kreuzstich immer etwas bieder (ich kann das ja sagen, bin ja selber Bieder), aber seitdem ich diese tollen Bilder, Mustertücher und andere Sachen gesehen habe, habe ich immer wieder mal überlegt, ob ich das wohl auch schaffen könnte. Letztendlich hat das Bild von Grit den Ausschlag gegeben, dass ich mir gedacht habe: Das musst Du lernen (beim Wunschgarten hat es ja auch geklappt). Aber da ich noch nicht so hundertprozentig überzeugt war, habe ich Grit ein bisschen dazu ausgefragt. Und sie hat mich ermutigt und mir einen ganz tollen Brief geschickt, der heute in der Post war. Sozusagen eine Grundausstattung zum Kreuzstichsticken.
Dank Grits Zettel weiß ich nun auch, was der Unterschied zwischen 14- und 11-fädigem Stoff ist.
 
Wenn ich mir die Stoffe so ansehe, werde ich wohl mit dem 11-fädigen Stoff anfangen, der sieht gröber aus...
 
Die Anfänge hat Grit mir auch gleich vorgestickt, einmal den unteren Teil und einmal den oberen Teil vom Kreuz. Da an beiden noch der Faden hing, konnte ich gleich probieren, ob es klappt. Das war bestimmt ein Bild für die Götter: Noch in's Badehandtuch eingewickelt, mit roten Kopf, weil wieder zu heiß gebadet (wann lerne ich es endlich?) und dann am Tisch sitzen und sticken... Man gut, dass Steffen nicht da war, der hätte sich wieder über mich amüsiert... ;-) Aber es hat geklappt. Ich habe ein paar kleine Kreuze zustande bekommen.
Die oberen Kreuzchen sind meine, an den unteren Kreuzen hat Grit mir gezeigt, wie der obere Stich zu setzen ist. Ich muss natürlich noch viel üben, aber ich bin schon einmal froh, dass ich das Prinzip überhaupt verstanden habe. Liebe Grit, hab vielen Dank für Deinen lieben Brief, der war ein Traum!!!


Kommentare:

Kirsten hat gesagt…

Oh willkommen im Klub liebste Viola! Ich liebe Kreuzstichstickerein und habe schon so einiges gemacht. Leider fehlt mir im Moment häufig die Zeit dazu

Grit hat gesagt…

Da bin ich gespannt auf alles was kommt.
Du wirst uns garantiert überraschen.
Liebe Grüße Grit

Valomea hat gesagt…

Liebe Viola,
es ist immer wieder toll, sich eine neue Technik zu erarbeiten. Und mit der wunderbaren Hilfe von Grit sollte es ja kein Problem sein. Ich bin jedenfalls gespannt.
LG
Valomea

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Viola,
meine Güte, wieviele Stunden hat Dein Tag?? Familie, Haushalt, Arbeit... Aber ich finde es toll, das Du Dich jetzt auch noch ans Kreuzsticken traust. Und wie lieb von Grit, Dir eine Grundausstattng incl. Anleitung zu schicken. Ich wünsch Dir viel Spaß und uns bald ein bisschen Augenfutter.
LG
Jeannette

GittaS hat gesagt…

Viel Spaß beim Kreuzsticken!!!
Ich muss auch mal wieder anfangen.
LG
Gitta

Klaudia hat gesagt…

Liebe Viola,
viel Spaß beim Kreuzstich sticken!

LG Klaudia

Maja hat gesagt…

Das ist ja mal was ganz anderes aber unser Hirn braucht ja auch immer wieder neue Herausforderungen.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Lernen und hoffe auf Fotos von deinen Fortschritten.

Cattinka hat gesagt…

Na dann, viel Spaß!!!!!
LG
KATRIN W.

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Du schaffst das !!!
Du hast den Wunschgarten angepflanzt und Kreuzstich ist gut zu bewältigen... Außerdem hast Du ja eine geübte Mentorin gefunden :-)
Alles Liebe, Katrin