Samstag, 11. Oktober 2014

Da waren's nur noch sechs.

Ja genau, nur noch sechs Blöcke trennen mich von einem traumhaft schönen Quilttop. Ich war fleißig und eisern und habe meinen Plan gleich am Freitag in die Tag umgesetzt. Steffen hatte ja mit der Jugend ein Fußballspiel und ich habe meinem süßen Töchterchen mit Nachdruck klargemacht, dass sie gern mit ihrem Papa zum Fußball möchte. Und das hat auch geklappt und so konnte ich gleich Freitag an meinem Top weiterarbeiten.

Gestern habe ich die Blöcke der 7. Lieferung genäht, wobei am Abend dann aber die Konzentration unheimlich nachgelassen hat, das habe ich heute morgen festgestellt, weil ich noch ein Teil über hatte. Also musste ich alles wieder auftrennen. Ich wundere mich bloß, warum die Blöcke trotzdem zusammengepasst haben...
Ich habe meine Teile noch nicht gleich zusammengenäht, da ich hinsichtlich der Blöcke der 8. Lieferung erst nach den Farben gucken wollte. Immer wenn ich Teile fertig hatte, habe ich sie auf Bügel gehängt, dafür eignen sich ganz prima die Kinderhosenbügel von C & A.

Heute morgen habe ich gleich an meinen Blöcken weitergenäht und zwischendurch habe ich auch noch Hefeklöße gemacht. Wie konnte ich nur auf so eine dämliche Idee kommen? Immer wieder musste ich in die Küche, aber sie waren total lecker.
Nachdem Katharina sich durch Gucken und Kosten überzeugt hat, dass die Hefeklöße gut gehen, deckt sie sie wieder ordentlich zu. ;-)

Heute Nachmittag ging es dann ganz eisern mit meinen Blöcken weiter und so kann ich nun stolz verkünden: Meinem Top fehlen nur noch die sechs unteren Blöcke und es ist auch schon soweit zusammengenäht:
Letztendlich war es gut, dass ich die Blöcke der 8. Lieferung noch nicht zusammengenäht hatte, denn ich hatte ich bei einem Block vertan und das Teil aus den 2-Inch-Quadraten verkehrt herum angenäht, sodass dort nun zwei helle Quadrate aufeinander treffen. Wenn man nur flüchtig hinsieht, fällt es nicht auf, aber dadurch haben alle anderen Blöcke nicht mehr so recht gepasst, immer stießen zwei helle oder zwei dunkle Quadrate aneinander. Also habe ich kurzerhand das Layout so abgewandelt, dass es wieder passt.

Jetzt muss ich nur überlegen, wie ich diesen lebhaften Quilt quilten werde. Mmh... Mein Jonathan meinte heute beim Abendbrot, als ich diese Überlegung schon einmal ausgesprochen habe "Romy Bürgers!". :-) Das würde ich ja gern, aber dafür muss ich erst wieder ein wenig sparen, also muss ich mich da selber durchbeißen.
Wenn ich mir das "Liegefoto" ansehe, gefällt mir das Top im Liegen fast noch besser, als wenn es hängt...

Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Du legst ja wieder ein Wahnsinnstempo vor! Ein toller Anblick übrigens, wie die schönen Blöcke so hängen bzw. liegen.

Herzlichst, Petruschka

Nana hat gesagt…

Boah, was für ein Top! Naja, noch ist es ja keines, aber bis dahin. Ich muß schon sagen, das Teil hat was und auf jedem Zentimeter sieht man was neues.

Nana

ClaudiaN hat gesagt…

Eine Klasse Arbeit bis jetzt. Das wird ein toller Quilt.
liebe Grüße
Claudia

Valomea hat gesagt…

Liebe Viola,
liegend, hängend oder hingeknautscht - dieser Quilt wird immer gut aussehen! Es steckt eine Menge Arbeit drin, das ist beeindruckend, wie viele Dreiecke der hat! Die Farben sind soo schön...
LG
Valomea

Alexandra hat gesagt…

Ein ganz tolles Top. Es sieht nach einer Menge Arbeit aus, aber sehr lohnend
LG
Alexandra

Selbermacherin hat gesagt…

Du legst aber echt ein Tempo vor!
WOW!
Dein Top sieht klasse aus!
Soo viele unterschiedliche Blöcke und Stoffe!
Susanne

Klaudia hat gesagt…

Boah, das wird ein toller Quilt...die Farben und Stoffe harmonieren klasse zusammen.


LG Klaudia

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
was ist das für ein Wahnsinns-TOP!!!! Meine Güte ist das schön!!! Das gefällt mir ja sowas von gut!
L.G.
sigisart

Cattinka hat gesagt…

Wow das Topp sieht super aus!
Du bist so fleißig und konsequent.
LG
KATRIN W.

Flickenstichlerin hat gesagt…

Das wird ein ganz toller Quilt. Super Farben, ach wie schön. Danke für die Bilder.
Manchmal mache ich Hefeknöpfle, kennst Du die auch?
Liebe Grüßle,
Sylvia

Eva Leisure hat gesagt…

Wow - kam da nicht eben erst die erste Stofflieferung an? Dein Tempo ist der Hammer.
Das wird bestimmt stehend, liegend oder auch einkuschelnd ein toller Quilt!

Sandra hat gesagt…

Liebe Viola,
toll sieht das aus, das wird richtig klasse! Ach wie schön, Dich wieder nähen zu sehen! Und das Foto von Deiner Tochter ist auch so nett - sie wird so schnell groß :-)
LG, Sandra

Deborah @Patchwork Atelier hat gesagt…

WOW, Viola -
Das sieht super aus!!! Das wird ganz bestimmt ein toller Quilt! Deine Tochter ist sooooooo süß....

Hab ein schönes Wochenende
Allerliebste Grüße
Deborah