Dienstag, 3. Februar 2015

Ich und mein "Nie wieder!"

Vielleicht erinnert sich ja die ein oder andere von euch noch an diesen Post, eigentlich wollte ich ja NIE, NIE wieder irgendeinen Quilt nähen, der mit Schablonen zugeschnitten wird. An diese Vorgabe habe ich mich knapp 1 1/2 Jahre gehalten, genauso lange, bis der Katalog Nr. 14 vom Handarbeitshaus in der Post war. Darin war ein Quilt, bei dem ich bereit war, meine Prinzipien über Bord zu werden. Ich habe dann aber noch eine ganze Weile überlegt, mir dann aber doch die Packung bestellt. Das war aber für mich ein Quilt, den ich nicht so nebenbei nähen wollte, irgendwie passte das für mich zu dem Quilt nicht. Und so hatte ich mir vorgenommen, den Quilt zu nähen, wenn ich Urlaub habe. Und weil ich ab heute vier Tage Urlaub habe, habe ich heute morgen mit meinem Quit angefangen. Und weil der Quilt so schön ist, habe ich das sozusagen ein bisschen zelebriert... Als erstes habe ich die Stoffe ausgepackt, sortiert und gestreichelt...
Allein schon wie die Stoffe immer verpackt sind, das finde ich toll und wenn das erst einmal die durchsichtige Folie ab ist... Hach, das war schön.
Und so habe ich dann heute begonnen, meine Teile und Blöcke zuzuschneiden. Wie geschrieben, wird dieser Quilt mit Schablonen zugeschnitten. Es ist, wie ich finde, ein langsameres nähen/arbeiten. Ich schneide immer Block für Block zu, nähe den dann und schneide dann die Teile für den nächsten Block/ die nächste Sektion zu. Durch die Schablonen passen die Teile wirklich sehr genau zusammen.
Das war mein erstes Blöckchen und ich habe mich Stück für Stück voran gearbeitet.
Die Farben sind auf dem Foto leider ein bisschen verfälscht, denn das sind nur Handyfotos. Um das Mittelteil kommt noch ein Rand drum und dann ist dieser Teil vom Quilt schon fertig. Der Quilt wird nach der Quilt-as-you-go-Methode gearbeitet. Eigentlich wollte ich ihn im Ganzen quilten, aber nun werde ich die andere Methode mal versuchen. Morgen geht es auf jeden Fall weiter mit meinem Quilt und ich freue mich schon darauf.

Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Viola,
"sag niemals nie!!" Auf jeden Fall hast Du Dir ein wunderschönes Projekt ausgesucht. Und Dein bisherigiges Ergebnis sieht toll aus! Ich wünsche Dir fröhliches Nähen während Deiner Urlaubstage.
LG
Jeannette

Valomea hat gesagt…

Liebe Viola,
diese wunderbar gedeckten Farben sind einfach toll und ich bin beeindruckt, wie viel Du an einem Tag geschafft hast! Dann können wir uns ja in den nächsten Tagen auf noch mehr freuen.
LG
Valomea

ClaudiaN hat gesagt…

Die Mitte sieht schon mal sehr schön aus. Und das mit dem "nie wieder" kennen wir doch alle.
Liebe Grüße
Claudia

Nana hat gesagt…

Oooo, da bin ich jetzt aber echt gespannt wie´s weitergeht. Ich habe noch nie quilt-as-you-go gemacht und freue mich auf mehr Bilder.

Nana

quilthexle hat gesagt…

Sag niemals nie, gell? Viel Spaß weiterhin im Urlaub ! Der erste Block sieht wirklich vielversprechend aus ;-) Liebe Grüße Frauke

Saskia hat gesagt…

Mit Schablonen brauchst du aber keine Dreiecke, die zu Quadraten wurden, begradigen ;-))
Die Größe stimmt!
Ich schneide auch ungern mit Schablone zu, aber das Ergebnis überzeugt bei guten Schablonen oft.
Dein Beginn sieht schon mal klasse aus, bin gespannt, wie es weiter geht!
Liebe Grüße
Saskia

Eva Leisure hat gesagt…

Ich sag nur: ;-) - der Klassiker
Aber sehr schön :-)

Selbermacherin hat gesagt…

Hahaha
Soso die "NIE" Falle :-)
Dein "NIE" Quilt sieht aber jetzt schon echt super aus!
Und so ein ruhiges Nähen ist doch auch mal was oder?
Klasse!!
Susanne

Flickenstichlerin hat gesagt…

Oh, das sind ja mal schöne Farben und ein tolles Muster.
Viel Spaß mit deinem neuen Spielzeug.
Liebe Grüßle,
Sylvia

GittaS hat gesagt…

das habe ich auch oft gesagt.....NIE WIEDER...aber wie das Leben so spielt.(lach).
Aber wunderschön wird dein Quilt.
LG
Gitta

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Jaja, NIE und IMMER... Das sind so Wörter, die frau besser nicht verwenden sollte *lach*
Das wird ein toller Quilt, Dein erster Block schaut schon mal Klasse aus !!!
Gute Erholung im Urlaub und ganz entspanntes Nähen
wünscht Dir Katrin

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
dein "Nie Wieder!" kenne ich auch ziemlich gut. Das ist aber auch ein zu schönes Projekt und du schaffst so viel.
L.G.
sigisart

Heike hat gesagt…

Der Anfang sieht schon mal richtig gut aus. Auch die Farben sind ganz mein Ding :0)
Sehr schön bis jetzt. Bin mal gespannt wie es weitergeht.
Liebe Grüße Heike

Trillian hat gesagt…

Ein sehr schönes Top, es hat sich gelohnt deine Vorgaben zu brechen.

Marika hat gesagt…

Liebe Viola, ist das ein schöner Quilt,
Da verstehe ich, daß du schwach geworden bist.
Sehr schön.
Liebe Grüße Marika