Sonntag, 26. Juli 2015

Mein Beitrag für gute Zeugnisse

Zunächst einmal vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post. Ich konnte die ganze Nacht, nachdem der Block fertig war, nicht so richtig gut schlafen, immer wieder geisterte der verhunzte Block in meinen Träumen rum. Und am Morgen hatte ich mich dann dazu entschlossen, mir die Stoffe nachzukaufen und den Block noch einmal, auf andere Art und Weise zu nähen. Sobald die Stoffe da sind, werde ich es versuchen und dann natürlich auch wieder berichten.

Unser Neffe kommt in diesem Jahr zu Schule und da hatte ich die Idee, ihm zum Geburtstag eine Zeugnismappe zu schenken. Ich hatte zunächst überlegt, eine Originalzeugnismappe zu kaufen und dafür eine Hülle zu nähen. Ich gebe es aber ehrlich zu, die waren mir dafür, dass vorn "Zeugnisse" draufsteht und man es am Ende sowieso nicht sieht, zu teuer. Also habe ich ein Ringbuch und Prospekthüllen gekauft (was anderes war die andere Mappe auch nicht, nur ein, zwei cm schmaler).

Da unser Neffe gern Fußball spielt, habe ich gesucht, ob ich noch ein paar Fußballbilder habe. Ein paar waren sogar noch da und weil ich weiß, dass meine Schwester nicht so die typischen Jungsfarben mag, habe ich mich für grün und orange entschieden. Das ist eine Farbkombi, mit der auch Jungs keine Probleme bekommen sollten.
Das Bild habe ich mit einer schmalen Paspel eingefasst und ich finde, die ist mir dieses mal so richtig gut gelungen. ;-) Darüber habe ich ein kleines Blick appliziert, auf welches ich seinen Namen und "Zeugnisse" gestickt habe, den Stoff habe ich mit Bügelvlies hinterlegt, so dass es ein wenig plastisch wirkt.
Die Rückseite habe ich noch einmal unterteilt, zum einen, damit es schöner aussieht und zum anderen, weil der Fußballstoff sonst nicht gereicht hätte. Auf den orangenen Teil habe ich einfach ein paar Webbänder aufgenäht. Leider hatte ich die Idee erst, nachdem ich die Teile zusammen genäht hatte. Also habe ich da noch einmal getrennt. ;-) Auf der Innenseite habe ich ein kleines Label aufgenäht.

Ich hoffe, dass unserem Neffen die Mappe gefällt und wenn Fußball mal irgendwann nicht mehr seine Leidenschaft ist, gibt es eben ganz einfach eine neue Hülle für die Zeugnismappe.

Kommentare:

Nana hat gesagt…

Das ist eine super Idee und wenn der Bub das eines Tages nicht mehr mag (weil er vielleicht auf Batman steht), kannst Du ihm einen neue machen.

Nana

Barbara hat gesagt…

Liebe Viola,
ich kann mir nicht vorstellen, daß dem kleinen Fußballer diese tolle Zeugnismappe nicht gefallen wird. Sie ist super schön geworden und die Farben, die Du gewählt hast passen perfekt zu einem Jungen.
Ganz liebe Grüße
Barbara

Marle hat gesagt…

Liebe Viola,
das ist DIE Zeugnismappe für einen Fußball begeisterten Jungen. Die gefällt ihm sicher!
LG
Marle

Utili hat gesagt…

Liebe Viola, ein ganz ganz tolles Geschenk für Deinen Neffen, er wird es lieben schätzen.
Liebe Grüsse
Uta

Marika hat gesagt…

Liebe Viola,
Eine sehr schöne Idee
Liebe Grüße Marika

Petruschka hat gesagt…

Die Zeugnismappe ist ein sehr individuelles Geschenk. Da hast du dir etwas echt Tolles einfallen lassen.

Herzlichst, Petruschka