Freitag, 11. Dezember 2015

Vier Tage im Dezember

Im Moment hinke ich ganz schön hinterher mit meinen Adventskalendern, also nicht mit dem Aufmachen, das klappt jeden Morgen kurz vor fünf, aber zum Zeigen bin ich seit Montag nicht mehr gekommen.  Deswegen gibt es jetzt eine Kurzfassung davon.
Am Dienstag (8.12.) bekam ich von Silvia einen Schneeflockenblock und einen Weihnachtswichtel, weil ich so gut wie keine Weihnachtsdeko habe. Katharina hat meinen Garnvorrat aufgestockt.
Am Mittwoch bekam ich von Silvia einen Tannenbaum und eine Schachtel. Schachteln, Büchsen, Boxen kann man immer gebrauchen und ich liebe solche Dinge. Katharina hat für mein Seelenwohl gesorgt.
Ein Wichtel allein ist blöd und so bekam mein Roter am Donnerstag von einem Grünen Zuwachs. Passend dazu gab es einen Friendhip-Star-Block, der gehört nach Silvias - und meiner Meinung - zu solcher Aktion einfach dazu. Katharina hat mich mit einem Badezusatz verwöhnt. Sie weiß, dass ich donnerstags, wenn Steffen beim Training ist, die freie Zeit oft für ein ellenlanges Bad nutze. ;-)
Tja und heute habe ich dann doch überlegt, ob sich die beiden mit ihrem Kalender abgesprochen haben, denn heute haben mir beide eine Trinkschokolade eingepackt. Darüber musste ich echt schmunzeln... Silvia hat für den Weihnachtsquilt einen Block mit einem Lebkuchenehepaar gemacht. Toll.

Die Sachen, die Silvia und Katharina in den letzten Tagen in ihren Kalendern hatten, habe ich auf einer Collage zusammengefügt. Ich hoffe, ich habe mit den Kleinigkeiten jeweils ihren Geschmack getroffen... ;-)

Gestern Abend habe ich dann im neuen Wohnzimmer zum ersten Mal meine Bernina ausgepackt. Jonathan hatte noch ein bisschen was zu erledigen und ich habe mich, sozusagen als "moralische Unterstützung" dazu gesetzt und einen weiteren Block für den Designer Mysterie vom Fatquartershop genäht. Das ist mittlerweile der sechste Block und ein ganz wichtiges Haus: Nämlich der Quiltshop.
Der nächste Block ist auch schon mit der Post unterwegs, ich bin gespannt, ob er noch vor Weihnachten bei mir eintrudelt... Das Ergänzungsset habe ich ja auch schon hier, so dass ich eigentlich anfangen könnte, die Füllblöcke zu nähen... ;-)

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Viola,

tolle Sachen konntest du auspacken!Dein sechster Block, der Quiltshop sieht klasse aus...bin auf weitere gespannt...

LG KLaudia

tubbie66 hat gesagt…

Hallo Viola, nein, Katharina und ich haben uns sicher nicht abgesprochen wg der Trinkschoki! Lustig find ich es, dass wir die gleiche Idee für den gleichen Tag hatten. LG Silvia