Montag, 25. Januar 2016

Big Quilt of nature

Nachdem ich mit meiner Wassermühle fertig war, habe ich so richtig Lust bekommen, mit den Blöcken vom Big Quilt of nature weiter zu nähen. Erstens weil es Spaß macht, zweitens hatte ich die gesamten Stoffe ja gerade rausgesucht und drittens möchte ich ja mal mit dem Quilt fertig werden voran kommen.

Also habe ich mir meine schon vor ewigen Zeiten ausgedruckten Vorlagen hervorgekramt und beschlossen: Ich nähe der Reihe nach, kein Raussuchen von einfachen Blöcken mehr, sondern es wird genäht, so wie sie auf dem Stapel liegen. Das habe ich dann auch gemacht und der erste Block, der fertig geworden ist, war "Frau Schnecke":
Wie zu erahnen ist, habe ich mich zunächst für die "Käfer"-Serie entschieden, schließlich habe ich daraus ja schon einen Block, den Karpfen, genäht. Die nächste Vorlage war dann die Smaragdeidechse:
Meine Eidechse sitzt noch ganz gemütlich in der Sonne auf einem Felsen und lässt sich den Körper wärmen, sicher hat sie die Heuschrecke noch gar nicht entdeckt. Wobei die Heuschrecke wahrscheinlich wenig Überlebenschancen hat, denn die ist wohl doch eher ein Mutant... :-(
Der Big Quilt of Nature soll ja irgendwann einmal bei Katharina im Zimmer an der Wand hängen. Nun habe ich überlegt, ob ich davon ein Fotobilderlernbuch machen sollte. Jeder Block bekommt eine extra Seite und da schreibe ich dann dazu, was es ist und was es Besonderes dazu zu erfahren gibt. Über diese Idee muss ich mal noch ein wenig nachdenken.

Kommentare:

Selbermacherin hat gesagt…

Super!
3 neue Blöcke da warst du ja echt fleissig!
Susanne
PS: Telefonbuchseiten sind toll zum zB Streifenblöcke nähen :-)

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Viola,
das sind ja tolle Blöckchen!!! Wie klein/groß sind sie? Die Hecke hinter dem Schneckchen finde ich total Klasse, da hast Du tolle Stöffchen rausgesucht...
Und das Fotobilderlernbuch... meinst Du als Fotobuch mit Bildern der Blöckchen die Deiner Katharina dann den Quilt erklären? SUPER Idee! Als Buch aus Stoff, finde ich, ist es Zuviel (Näh)aufwand...
Alles Liebe, Katrin

Kristin hat gesagt…

Das sind total tolle Blöcke, vorallem die Schnecke hat es mir angetan!

liebe Grüße Kristin

Flickenstichlerin hat gesagt…

Tolle Blöckchen Viola, eines schöner als das andere.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Susanne´s Handarbeiten hat gesagt…

Die Schnecke ist der Hammer! Toll geworden! Da passt einfach alles!
LG Susanne

Cattinka hat gesagt…

Im Challenge ist schon einmal, von Angi von angì's kreation, ein Bilderbuch mit Wildblumen genäht worden, das hatte mir persönlich gut gefallen. Aber egal was Du aus Deinen Blöcken nähen wirst, ich freu mich dass Du so eifrig bei der Sache bist und die entstandenen Blöcke gefallen mir alle gut!
LG
KATRIN W.

Barbara hat gesagt…

Liebe Viola,

eins muß man Dir lassen, Deine Tiere sehen sowas von echt aus, fantastisch. Das wird ein toller "Natur-Quilt" für Katharina.
Ganz liebe Grüße
Barbara

Marita Barthel hat gesagt…

Hallo Viola ,zum einen schön deine Blöcke und so fleißig ,genau nachdem ich innerhalb eines Jahres 3 Enkel von vieren bekommen habe ,dachte ich ebenfalls daran aus PP Blöcken Bilderbücher zunähen ,

gute Idee aber ein Wandbehang ist auch sehr schön bin gespannt lg marita