Mittwoch, 22. Juni 2016

Ich und meine blöden Ideen... :-(

Hier habe ich schon einmal darüber geschrieben, dass ich nun doch noch einmal einen Baby Jane-Quilt in Angriff nehmen möchte. Meine Stoffwahl stand damals auch schon fest: Ich wollte meine Lynette Anderson-Stoffe dafür verwenden, die ich von einem nicht genähten Bom hatte. Dafür habe ich auch fleißig weiter LA-Stoffe gesammelt.

Nun habe ich seit einigen Jahren eine Packung für einen Bom hier liegen, den ich Katharina mal abgekauft hatte. Den BoM werde ich nicht nähen und so kam mir irgendwann die Idee, dass ich die Stoffe (Unis) für den Baby Jane verwenden könnte. Heute wollte ich nun anfangen, ja richtig, wollte, ich bin nämlich keinen Deut weiter gekommen, denn ich hänge an der Stoffauswahl.
Das sind meine Uni-Stoffe aus der Bom-Packung. Ich müsste dazu noch einmal Hintergrundstoff kaufen. So ein Baby Jane-Quilt mit weinrotem Hintergrund sieht bestimmt toll aus, aber irgendwie befürchte ich, dass der Quilt vielleicht langweilig wirken könnte.

Mein Hintergrundstoff, den ich für meine LA-Stoffe schon gekauft habe, passt zu den Stoffen leider nicht.

Mmh, ich glaube, ich werde doch wieder zu den LA-Stoffen zurückkehren, das war meine erste Idee und mit der habe ich mich schon lange angefreundet. Hier habe ich mal ein paar meiner Stoffe zum Hintergrund dazu gelegt.
Ich weiß nicht so recht, wofür ich mich entscheiden soll, aber es werden wohl doch eher die Stoffe vom unseren Bild werden. Vielleicht sollte ich mal einen Probeblock nähen? 

Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Liebe Viola,
ich plädiere unbedingt für die LA-Stoffe! Ich kann mir den Quilt mit Unis nicht vorstellen... Und möchtest Du nicht einen helleren Hintergrund nehmen? Der wirkt ein bisschen gelb gegen die eher blau-grau-violetten Stoffe.
LG
Valomea

este hat gesagt…

Probeblock ist immer eine gute Idee. Während dem Nähen spielen dein Gedanken und du wirst sicherer in deiner Entscheidung. Bin gespannt auf deine Entscheidung.
LG este

Kunzfrau hat gesagt…

Mir gefallen die LA-Stoffe wesentlich besser als die reinen Uni's. Allerdings mag ich den braunen Stoff dazu nicht. Soll das der Hintergrunde werden?

Gruß Marion

Trillian as hat gesagt…

Oh je, das Kenne ich. Die Qual der Wahl. Ich bin jetzt die erste, die die Uni-Stoffe gut findet. Die LA- Stoffe sind toll, doch für das was du vor hast finde ich Uni schön.

sigisart hat gesagt…

Liebe Viola,
LA wird sich freuen, wenn ein Baby Jane mit ihren Stoffen entsteht. Meinst du, sie reichen? Aber da gibt es ja immer wieder Nachschub. Beim Hintergrund würde ich helleren Stoff nehmen, hellcreme oder so...
L.G.
sigisart