Dienstag, 16. August 2016

Vor-Geburtstagsüberraschungen

Zunächst einmal habt vielen Dank für Eure lieben Kommentare, wie immer habe ich mich über jeden einzelnen sehr gefreut.

Gestern habe ich noch einmal ein Langarmshirt für Katharina genäht, in einer recht gewagten Farbkombination, aber so kann sie nicht verloren gehen, denn sie LEUCHTET!!! In einer Restekiste hatte ich mal einen Rest Jersey in dunkelpink mit grünen Punkten gekauft, es war wirklich nur ein ganz schmaler Rest, den habe ich mit leuchtend hellgrün kombiniert und herausgekommen ist dieses tolle Shirt:

 
Das Webband auf der Naht war eigentlich gar nicht geplant, denn ich hatte vor, in die Naht ein kleines gefaltetes Stück von dem Webband einzunähen. Das habe ich auch gemacht, aber leider habe ich da Vorder- und Rückenteil verwechselt. Aufgefallen ist es mir leider erst dann, als ich Vorder- und Rückenteil an den Schultern zusammengenäht habe. Damit es nicht ganz so doof aussieht, aber ich das Webband hinten gelassen und vor dann einmal komplett aufgenäht.
In den linken Ärmel habe ich auch noch ein gefaltetes Webband eingenäht. Mit diesem Shirt und den beiden Langarmshirts vom Wochenende, die ich noch nicht gezeigt habe, beschließe ich jetzt erst einmal das Kleidung nähen, nun ist mal wieder meine Jane an der Reihe.

Jetzt kann ich beim Waschen dann so nach und nach die Sachen aussortieren, die Katharina wirklich zu klein geworden sind, zum Beispiel das Fußball-Shirt, welches ich ihr vor einem Jahr genäht habe.

Nun komme ich aber endlich zu meiner Überschrift zurück. Vor einer Weile habe ich auf Facebook, weil irgendwer, der mit irgendwem befreundet ist, mit dem ich auch befreundet bin, eine Seite geliked hat, eine tolle Erdbeerkette gesehen. Die Kette war ein Traum, für mein Budget aber leider zu teuer. Das war aber kein Problem, denn Roswitha bot mir an, mir eine Kette zu fertigen, die innerhalb meiner Schmerzgrenze liegt. Das hat sie auch gemacht und gestern habe ich nun Post bekommen:

MEINE Edrbeerkette! Ist die nicht schön. Und auch wenn ich erst in 14 Tagen Geburtstag habe, habe ich sie gestern doch gleich ausgeführt und mich damit so unheimlich wohl gefühlt. Die Kette ist kompeltt aus Glas gearbeitet, aber gar nicht schwer. Im Gegenteil, ich musste immer wieder an den Hals fassen, ob die Kette noch da ist, weil ich sie gar nicht mehr gemerkt habe. Hach, ich freue mich so sehr.
Ich habe mir dann noch einen kleinen Magnolienanhänger gegönnt, weil ich Magnolien so sehr mag:

Ich muss mir nur noch Kettenverschlüsse besorgen und dann kan nich den Anhänger auf Seidenschnüre fädeln, die ich noch von meinem Stoffabo von Martina habe.

Freitag abend bekam ich eine Mail von Hermes, dass mir am Montag ein Paket zu gestellt werden soll. Ich hatte ja angenommen, dass es mein Päckchen von Roswitha sein wird, aber das Päckchen von Roswitha kam mit der normalen Post.Nun fing natürlich die Grübelei an, die dann darin endete, dass sie die von Hermes wohl in der Mailadresse geirrt hatten, denn ich hatte nichts bestellt. Aber nein, sie hatten sich nicht geirrt, ich bekam wirklich ein Paket. Ein Blick auf den Adresszettel hat mich dann zum Grinsen gebracht: Silvia hat den Abflug nach Birmingham genutzt und von München ein Paket zum Geburtstag für mich auf Reisen geschickt.
Na super, dabei weiß Silvia doch genau, wie es um meine Geduld bestellt ist... :-( Ich gebe es zu, ein wenig habe ich das Paket schon hin- und hergedreht, aber der Hinweis auf dem Adressaufkleber hat mich dann doch zurückschrecken lassen:
Noch 14 lange TAge und ich bin schon so neugierig. Eines kann ich meinen Jungs aber ganz gewiss sagen: ES IST KEINE PLAYSTATION FÜR EUCH DA DRIN!!! Denn das hatten beide unabhängig voneinander vermutet, als sie den Karton gesehen haben. Jonathan kam heute prüfend ins Schlafzimmer, wo der Karton steht und meinte bedauernd, ach, noch nicht aufgemacht? Ist wohl doch keine Playsi drin?!

Kommentare:

Trillian as hat gesagt…

Da weiß ich garnicht wo ich anfangen soll: Die kette und dein neuer Anhänger sind einfach toll. Ich finde aber auch die Pullover/Shirts sehr gelungen.

Nana hat gesagt…

Du hast da ja einen Fußball tätowiert... zeig das doch mal ganz.

Nana

tubbie66 hat gesagt…

Abwarten, aber wenn du es gar nicht aushältst darfst du natürlich gucken. Die Kette ist toll. Und an solche Shirts hab ich mich noch gar nicht rangewagt. Lg Silvia