Montag, 19. September 2016

Reihe F



...nein, fertig ist sie noch nicht, da fehlen noch immer vier Blöcke. :-( Irgendwie hatte ich gehofft, mit den Blöcken schneller voran zu kommen, aber. mmh, naja, mich treibt ja keiner, außer ich selber. ;-)

Zunächst einmal habe ich mir die Blöcke ausgesucht, die ich mit der Maschine nähen kann.
Der hier war nun wirklich keine Schwierigkeit, der ging mir wirklich schnell von der Hand.
F7 - Star Struck
Auch dern nächste Block war relativ einfach zu nähen, es war ein einfacher Nine-Patch. Die einzige Schwierigkeit bestand darin, die Melonen auf das Mittelteil zu applizieren. Die waren klein und fummelig und ich habe zum ersten Mal überlegt, ob ich die nicht einfach weglassen sollte. Letztendlich habe ich sie dann aber doch appliziert, allerdings sind sie nicht ganz so schön geworden.
F6 - Deanies's Daisies
Tja und dann war da noch der Block, der unbedingt rot werden musste. Ich weiß nicht warum, aber von Anfang an war ein roter Stoff meine Wahl für diesen Block.
F8 - Church Window
Zuerste hatte ich einen blassroten Stoff ausgesucht, aber dann lag neben der Nähmaschine noch dieser knallig rote Stoff, der war perfekt. Als ich mir dann meinen fertigen Block angesehen habe, ist mir aufgefallen, dass die roten Teile im Rand im Original anders herum verlaufen. Also habe ich zum Testen mal einen Streifen abgetrennt und anders herum angelegt:



Was ich da wieder falsch gemacht habe, erschließt sich mir nicht. Ich hatte dann auch keine Lust, weiter zu grübeln, sondern ich habe beschlossen, der Block gefällt mir und ich habe das abgetrennte Teil genauso, wie ich es abgetrennt habe, wieder angenäht. ;-) Man gönnt sich ja sonst nichts. Ähm und während ich den Blocktitel aus dem Buch rausgesucht hahbe, habe ich festgestellt, dass mein Block doch stimmt.
Wahrscheinlich drehe ich, ob der vielen Blöcke, langsam durch... ;-)

Morgen bin ich dienstlich unterwegs und ich kann mitfahren, eigentlich könnte ich mir da ja ein bisschen was zum Handnähen für die Fahrt vorbereiten. Ich suche noch was raus und wenn es passt, werde ich auf der Fahrt dann vielleicht ein oder zwei Blöckchen nähen...


Kommentare:

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Viola,
also Deine Viola-Jane wächst ganz schön schnell...und ich bin fasziniert, wie schnell Du diese Miniteilchen zusammenbringst. Der rote Kirchenfensterstoff ist herrlich passend und es zeigt sich wieder einmal, dass auch Dein Hintergrundstoff sehr stimmig dazu ist.!
Viel Spaß mit den nächsten Böckchen und alles Liebe, Katrin

Selbermacherin hat gesagt…

Klasse!
Wieviele Blöcke hast du denn jetzt schon fertig?
Susanne