Donnerstag, 22. Dezember 2016

22. Dezember

Heute ist mein letzter Arbeitstag vor Weihnachten, ja, ich habe in diesem Jahr das Glück, dass ich morgen schon frei habe, das ist ein Traum. Und ich weiß heute schon, was ich morgen früh machen werde: In aller Ruhe in den Tag starten. Vielleicht frühstücke ich sogar im Schlafanzug.... ;-)


Heute gibt es für Silvia ein Licht, vielleicht ein Weihnachtslicht? Und auch wieder einen Tee:
Seit heute mittag um eins bin ich nun im Weihnachtsmodus angekommen, ich merke gerade, wie alles so ein wenig von mir abfällt. Nun muss ich nur noch zwei Kalender einwicklen, die restlichen Möbel für Kathrinas Puppenhaus aufbauen und ein paar Geschenke einwickeln und was dann nicht ist, ist nicht. :-)

Von Silvia habe ich heute ein wunderschönes Windlicht mit ganz vielen Knöpfen im Klaneder gehabt, zwei Spools-Blöcke und wieder Mozarttaler. Katharina hat mich heute mit Tee und einer kleinen Schokolade bedacht. Vielen lieben Dank dafür.

1 Kommentar:

Näh Yoga hat gesagt…

Guten Morgen Viola,
dann drücke ich die Daumen, daß Dein letzter Arbeitstag schnelle verfliegt und Du in Deinen wohlverdienten Urlaub starten kannst.
Deine Idee für die evtl. morgigge Kleiderordnung habe ich Heute schon aufgegriffen ...lach. Ich sitze im Pyjama mit Socken und Tunika an meiner Nähmaschine ...
Liebe Grüße und ein wunderbares Weihnachtsfest für Dich und Deine Familie
Jeannette